Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Bernd Kunz für den Jugendförderpreis 2012 vorgeschlagen

Anerkennung für ehrenamtliches Engagement

15.11.2012 17:56 Uhr | 2608 x gelesen

Das Vorstandsmitglied Bernd Kunz ist für den Jugendförderpreis 2012 des Jugendringes Osnabrücker Land e.V. vorgeschlagen worden. Der Vorschlag wurde vor allem für das Engagement von Bernd Kunz beim deutsch-japanischen Simultanaustausch der deutschen Sportjugend unterbreitet. Im Rahmen des Austausches besuchen sich Japaner und eine Gruppe der Sportjugend Niedersachsen. In diesem Jahr hat Bernd Kunz ein ausführliches Programm für den fünftägigen Aufenthalt der Japaner in Merzen organisiert. Auch Hauptamtliche waren schon zum Austausch in Merzen. Bernd Kunz organisiert dies alles ehrenamtlich, ist beliebt bei Kindern und Jugendlichen und mit viel Spaß und Ehrgeiz dabei.

Neben dem Engagement beim Simultanaustausch wurde beim Vorschlag natürlich auch sein vielfältiges Engagement für den Blau-Weiß gelobt. Bernd Kunz engagiert sich ehrenamtlich bekanntlich stark beim SV Blau-Weiß Merzen. Als Beispiele sind die Organisation und Leitung des jährlichen Pfingstlagers, sein Engagement im Vorstand, sein Einsatz in der Hallenrunde und vor allem sein „kulinarisches Engagement“ zu nennen.

Der Jugendförderpreis wird jährlich durch den Jugendring Osnabrücker Land e.V. verliehen. Gemeinsam mit dem diesjährigen Schirmherrn, Herrn Landrat Dr. Lübbersmann, würdigt der Jugendring damit guten Ideen und Projekte in der Jugendarbeit im Landkreis Osnabrück.

Die Verleihung des Jugendförderpreises findet am Freitag, den 16.11.2012 in einer feierlichen Veranstaltung im Kreishaus des Landkreises Osnabrück statt.

Mehr Informationen: http://www.jugendring-os-land.de