Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Sand im Getriebe am 2. Spieltag des Samtgemeindeturniers

23.07.2009 09:56 Uhr | 2370 x gelesen

Weder die 1. Herren, noch die Ü 32 konnten gestern beim Samtgemeindepokal in Schlichthorst gegen Neuenkirchen richtig überzeugen.
Die Ü32 kam nur zu einem schmeichelhaften 2:2, wobei in der 1. Hälfte sogar ein Foulelfmeter vergeben wurde. In der 2. Hälfte ging jeweils Neuenkirchen in Führung und Merzen glich durch Handelfmeter von Stermann und trockenem 18 Meter Hammer von Herdemann aus.

Aufstellung: Ahrt-Herdemann-Krieger,Grüter-Frohne,Theo Thölenjohann,Mersch,Deters,Schwertmann,Kempe-Stermann

eingewechselt: Mohs,J. Kornhage, Hubert Thölenjohann

Beim anschließenden Spiel der 1.Herren reichte ein frühes Tor von Michael Rechtien zum 1:0 Sieg. Merzen war zwar über das gesamte Spiel optisch überlegen und erspielte sich auch mehrere Möglichkeiten, doch insgesamt waren die Löwen gestern nicht so zwingend wie zuletzt.
Bei Neuenkirchen wurde mitte der zweiten Hälfte noch ein Spieler des Feldes verwiesen wegen wdh. Foulspiel.

Aufstellung: Borgmann,Küthe,Glins,M.Geers,Olbrich-Tiefenthaler-Merse,Rechtien,Kboth-Reinik,Heeger

eingewechselt: A. Singer,Grahs,M. Holstein