Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Martin Dirkes Garant für den 3 : 0 Erfolg der A- Jugend in Berge

08.03.2008 10:48 Uhr | 2040 x gelesen

Die vom Berger Trainer Willi Wolke gut eingestellte Mannschaft wehrte sich lange gegen die drohende Niederlage. Obwohl im Angriff der Berger nicht viel zusammenlief, verstanden sie es gut, in der Abwehr die Räume eng zu machen. So hatten die Merzener Junglöwen nur wenige klare Torchancen, so dass es trotz klarer Feldvorteile zur Halbzeit 0:0 stand.
In der 2. Halbzeit versuchten die Merzener mit noch mehr Flachpassspiel sich Vorteile gegen die Berger zu schaffen.
Nach 60 Minuten wurden die Merzener Bemühungen dann endlich belohnt als Martin Dirkes mit einem beherzten Alleingang die Berger Abwehr narrte und zum 1:0 einschoss.
Erst jetzt versuchten sich auch die Berger im Angriffspiel und die Löwen hatten hierdurch mehrere gute Konterchancen.
In der 75. Minute nutzte Florian Kaboth eine dieser Chancen und konnte nur durch ein Foul im Strafraum gestoppt werden. Den fälligen Elfmeter verwandelte Martin Dirkes zum 2:0.
Kurz vor Schluss erzielte Marcel Holstein den verdienten 3:0 Endstand.

Fazit: Ein Lob an die gesamte Mannschaft für ihren geduldigen Ehrgeiz um das Spiel zu gewinnen.

Clemens Rechtien
Trainer