Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Starker Saisonauftakt der zweiten Volleyball-Damenmannschaft...

14.09.2009 20:58 Uhr | 2. Damen | 3431 x gelesen


Getreu dem Motto „Auch Atheisten müssen irgendwann mal dran glauben“, erlebte die zweite Volleyball-Damenmannschaft am vergangenen Samstag (12. September 2009) einen perfekten Start in die neue Saison und gewann Ihr Auftaktspiel gegen den SV Nortrup mit 3:1 Sätzen.

Nach einer intensiven Saisonvorbereitung war die Vorfreude bei den acht mitgereisten Akteuren bereits beim letzten Training deutlich spürbar!

Spielerisch stark bestritt man somit die ersten beiden Sätze, die man schließlich überlegen mit 25:17 und 25:12 für sich entscheiden konnte.

Im weiteren Spielverlauf schlichen sich jedoch immer wieder Konzentrationsfehler und eine unerklärliche Unruhe ein, so dass man den dritten Satz verdient mit 15:25 an die stärker werdenden Nortruper abgeben musste.

Im vierten Satz fanden die Damen aber schnell wieder zu ihrer alten Form zurück und sicherten sich mit 25:22 zwar denkbar knapp, aber dafür nervenstark und routiniert den ersten Sieg in einem durchaus spannenden und sehenswertem Spiel.

Dieser kleine Erfolg gibt Motivation und lässt die Damen optimistisch in die nächsten Begegnungen gehen.

Für die bevorstehende Saison strebt die Mannschaft zunächst den Klassenerhalt an, wobei der zwölfköpfige Kader um das Trainergespann Günther/Schröder in dieser Konstellation durchaus auch für eine positive Überraschung gut sein kann ;-).



Für Merzen spielten: Marina Plog, Julia Dirkes, Laura Friedrich, Verena Rolfes, Lena Garmann, Natalie Krzyzanowski, Katharina Günther, Tanja Günther

Es fehlten: Mareike Plog (krank), Doris Kolde (krank), Ulrike Korff (beruflich verhindert), Ruth Zschäpe (beruflich verhindert).