Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Basketball pur am Wochenende

Drei Heimspiele am Samstag


10.09.2009 15:09 Uhr | 1. Herren | 1717 x gelesen

Am kommenden Samstag, den 12.09.2009 ist in der Merzener Sporthalle Basketball pur zu sehen. Gleich drei Mannschaften bestreiten das erste Heimspiel der Saison.

Den Anfang macht die U17 Mädchenmannschaft. Das Team, unter der Leitung von Björn Schwertmann, ist komplett neu gegründet worden. Einige Basketball begeisterte Mädchen aus Merzen und Umgebung haben sich Anfang des Jahres zusammen gefunden um am Spielbetrieb der Bezirksklasse Nord teilzunehmen. Trainer Björn Schwertmann stellt in der ersten Saison den Spaß am Spiel in den Vordergrund und will im ersten Spiel gegen RW Sutthausen Spielpraxis sammeln.

U17 weiblich Bezirksklasse Nord
BW Merzen - RW Sutthausen 12.09.2009 15.00 Uhr


Das zweite Spiel des Tages bestreitet dann die II. Herrenmannschaft. Nach der guten Rückrunde 2009 und dem verhindern des Abstiegs, will die Mannschaft um Spielertrainer Eduard Schwarz und Oleg Braun, sich gleich zu Beginn der Saison etablieren. Dabei empfängt man allerdings am ersten Spieltag mit dem TSV Quackenbrück III einen echten Brocken. In der vergangenen Saison musste man alle vier Punkte der Jungen Mannschaft vom QTSV überlassen.
Ziel der Saison ist es sicherlich die Klasse zu halten und dabei möglichst viele Nachwuchskräfte aus der U20 Mannschaft einzubinden.

Kreisliga Herren Nord
BW Merzen – TSV Quackenbrück III 12.09.2009 17:00 Uhr


Das Highlight des langen Basketballtages gibt es dann wie immer zum Schluss. Die I. Herren empfangen den Aufstiegsfavoriten vom TV Delmenhorst. Die Devils belegten in der vergangenen Saison der BOL bereits den 2. Tabellenplatz und sind auch in dieser Saison wieder weit vorne zu erwarten. Man darf gespannt sein, wie sich die Löwen nach dem Auftaktsieg in Lingen, gegen das Spitzenteam vom Delmenhorster TV schlagen.

Bezirkoberliga Weser-Ems Herren
BW Merzen – TV Delmenhorst 12.09.2009 19:00 Uhr


Auf dem Plakat ist noch einmal die Komplettübersicht des Spieltages zu sehen.

Alle Mannschaften freuen sich über Unterstützung seitens der Merzener Zuschauer!!!