Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

MTV Lingen - BW Merzen

Löwen müssen weiter Kampfgeist zeigen


15.01.2009 11:33 Uhr | 1. Herren | 1932 x gelesen

Die Merzener Basketballer müssen am Samstag, den 17.01.2009 beim MTV Lingen ran. Die zu Hause noch ungeschlagenen Lingener belegen derzeit mit 14:6 Punkten den dritten Platz.
Im Hinspiel konnte in heimischer Halle ein 92:76 Kantersieg eingefahren werden. Doch spiegelt das deutliche Ergebnis keinesfalls den Verlauf des Spiels wieder. Vor allem die Topscorer der Liga (1. Jens Sabel / 25,8 Punkte im Schnitt) und (2. Matthäus Warzecha / 21,8 Punkte im Schnitt) bereiteten den Löwen große Schwierigkeiten.
Da man aber voraussichtlich personell wieder aus dem vollen schöpft, kann man die Intensität in der Verteidigung wieder höher halten, als zuletzt beim holprigen Rückrundenstart gegen die Eintracht aus Nordhorn.
Dennoch hoffen die Löwen, dem aufkommenden Druck als einzige Mannschaft noch ungeschlagen zu sein, stand zu halten und den nächsten Aufgaben gerecht zu werden.
Mit Team- und Kampfgeist, hat die Mannschaft jedoch die Möglichkeit, auch dieses Spiel für sich zu entscheiden.

Das Spiel in Lingen beginnt um 19.00 Uhr.