Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Löwen am Sonntag zu Gast in Vechta

Basketballer vor weiterem richtungsweisenden Spiel


07.11.2008 12:15 Uhr | 1. Herren | 1713 x gelesen

Am kommenden Sonntag (9.11.,16.00h) tritt die 1. Herren der Merzener Basketballer beim SC Rasta Vechta an.

Zwar belegt das bislang sieglose dritte Team aus der Basketballhochburg (1. Herren spielt 1.Regionalliga) derzeit nur den vorletzten Tabellenplatz in der Bezirksliga Süd.
Doch werden sich die noch ungeschlagenen Löwen davor hüten einen Gang zurückzuschalten geschweige denn den Gegner zu unterschätzen.
Schließlich konnte Vechta die ersten drei Partien denkbar knapp gestalten und verlor meist unglücklich und mit nicht mehr als 10 Punkten Differenz.
Merzen kann nach dem bisherigen Saisonverlauf (5 Spiele 5 Siege) dagegen weiterhin mit viel Selbstbewusstsein in die Partie gehen und will sich auf die bisher bewerten Stärken besinnen: Teamgeist, Verteidigung, Centerspiel und Schussstärke.
Wenn man also weiterhin so konzentriert zu Werke geht, wie bisher, dürfte für den derzeitigen Tabellenführer in der Auswärtspartie einiges drin sein.

Folgende Spieler wollen am Sonntag den 6.Sieg holen:

Alexander Imwalle (ersetzt den verhinderten Benedikt Lingens)
Bastian Hüllen
Florian Herdemann
Florian Hugenberg
Max Wetstein
Michael Grüter
Michael Kuhlmann
Johannes Brinkmann
Toni Ricke