Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

2. Herren verlieren in Lingen

Personalmangel sorgt für deutliche Niederlage


08.10.2008 00:37 Uhr | 2. Herren | 2647 x gelesen

Am vergangenen Samstag verlor die 2. Herren der Basketballer ihr erstes Saisonspiel in Lingen deutlich mit 51:80.

Schon vor der Abfahrt ins Emsland waren die Vorzeichen äußerst schlecht, da aufgrund verschiedenster Gründe lediglich 5 Spieler des ansonsten breit besetzten Reservekaders zur Verfügung standen.
Anfangs konnte man noch mithalten, doch schwand mit zunehmender Spieldauer verständlicherweise die Kondition gegen die 2. Mannschaft der Lingener, die es verstanden sich durch munteres Durchwechseln die Kräfte einzuteilen.
Trotz teilweise guter Einzelaktionen und auch spielerischer Ansätze, musste man sich v.a. mit der Unterlegenheit unterm Korb abfinden.
Unterm Strich stand schließlich eine herbe Niederlage, die sicherlich nachdenklich stimmt, allerdings weniger mit Hinblick aufs Sportliche als vielmehr auf die noch verbesserungswürdige Organisation.
Möglichkeit zur Wiedergutmachung gibt es bereits am kommenden Freitag (20.00h), wenn das Nachholspiel gegen den SV Hellern ansteht.
Bis dahin wünschen wir der 2.Herren, dass sie das vergangene Wochenende schnell abhaken und neues Selbstbewusstsein tanken kann, um am Freitag ein erfolgreicheres Spiel mit einer hoffentlich schlagkräftigeren Truppe bestreiten zu können!

Für Merzen spielten und trafen (Name/Punkte):

Andre Tiefenthaler 21
Eduard Schwarz 17
Oleg Braun 9
Marcus Henschel 4
Dimitri Schwarz