Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

15 – jähriges Bestehen der Merzener Basketballabteilung

Turnier + Jubiläumsparty


05.08.2008 14:58 Uhr | 1. Herren | 1753 x gelesen

Die Basketballabteilung des Blau-Weiß Merzen feiert am 09 und 10. August 2008 ihr 15-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums wird in der Merzener Sporthalle ein Basketballturnier stattfinden. Dabei werden insgesamt 10 Mannschaften ab Samstag um 14.00 Uhr, in jeweils 2 Gruppen die Vorrundenspiele durchführen. Um 20.00 Uhr findet dann eine Jubiläumsparty an der Sporthalle statt. Hierfür sind alle Gönner und Freunde des Basketballsports herzlich eingeladen.
Am Sonntag beginnt der 2. Teil des Turniers um 10.00 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück, wobei im Anschluss ab 10.30 Uhr die Halbfinale sowie die Finalspiele stattfinden. Um 14.30 Uhr findet das Endspiel statt, welches dann das Turnier um 15.30 Uhr mit der Pokalübergabe abschließt.
Zum Turnier werden Mannschaften des SC Melle, TUS Bersenbrück (aus der Bezirksoberliga), vom TV Vörden, VFL Löningen, BW Hollage, TV Meppen und BW Merzen (aus der Bezirksliga) sowie Gastmannschaften der Eintracht aus Börger und vom Hamburger Turner Bund erwartet. Des Weiteren wird vom Blau-Weiß Merzen eine Mannschaft aus ehemaligen Spielern gebildet, die mittlerweile aus ganz Deutschland zum Turnier anreisen.
Am 03.08.1993 bestritten einige Merzener jugendliche das 1. Punktspiel in der A-Jugend im Basketball – Unterbezirk Osnabrück für den BW Merzen. Im laufe der letzten 15 Jahre erreichte die Basketballabteilung teilweise eine Stärke von 5 Mannschaften pro Saison (2 Herrenmannschaften, 2 männliche Jugendmannschaften sowie eine Damenmannschaft)und es spielten insgesamt 183 Spieler und 36 Spielerinnen für den BW Merzen Basketball, wobei mehrere Meisterschaften und die damit verbundenen Aufstiege erreicht wurden.
Zur neuen Saison 2008/2009 gehen nun 2 Herrenmannschaften und eine U 18 Jugendmannschaft auf Korbjagd, wobei die 1. Herrenmannschaft in der Bezirksliga auf renommierte Mannschaften z.B. aus Lingen, Nordhorn, Vechta, Meppen, und Osnabrück trifft.