Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Wichtige Spiele für die Basketballer

Schwere Spiele in der Liga + 2. Runde Bezirkspokal


28.02.2008 13:06 Uhr | 1. Herren | 1405 x gelesen

Die Merzener Basketballer stehen vor richtungsweisenden Wochen. Momentan befindet sich die Mannschaft noch im unteren Tabellendrittel. Doch der Punkteabstand ist so gering, dass man sich innerhalb der beiden nächsten Wochen bis auf Platz 4 vorspielen kann.

Am kommenden Samstag (01.03.08 um 18.00 Uhr in Merzen) spielt man gegen den Aufstiegskandidaten TuS Bramsche III. Die Bramscher sind aufgrund großer Personalprobleme schlecht in die Rückrunde gestartet. Sonst siegessicher, verlor man drei der letzten vier Spiele. Unter anderem am letzten Wochenende gegen Tabellenschlusslicht SC Spelle/Venhaus.
Merzen kann nach langer Zeit voraussichtlich wieder aus dem Vollen schöpfen. Die zuletzt guten Leistungen im Pokal und in der Liga lassen darauf hoffen, dass auch die Bramscher in eigener Halle geschlagen werden können.

Die Mannschaft hofft auf weiterhin gute Unterstützung. Es wäre schön, wenn sich die Zuschauerzahl im Vergleich zu den letzten Heimspielen noch steigert.



Vorschau:

Am Sonntag den 09.03.08 reisen die Löwen dann zum Osnabrücker SC. Dort trifft man auf die junge Mannschaft vom OSC III. In der Tabelle stehen die Merzener bereits vor den OSC Ballers. Doch im Hinspiel musste man eine schmerzhafte Niederlage mit einem Punkte Unterschied hinnehmen. Sollte es keine personellen Probleme auf Seiten der Löwen geben, brauch man sich auch in diesem Spiel keineswegs verstecken.

Das “Saison Highlight“ findet dann am 15.03.2008 statt. Im Bezirkspokal erreichten die Merzener durch einen souveränen Sieg in der ersten Runde gegen den SC Ofenerdiek die nun anstehende zweite Runde. Dort spielt man in eigener Halle gegen den höherklassigen SC Wildeshausen. Bei einem Sieg winken dann größere Namen aus der Oberliga/2. Regionalliga.