Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

🏀 +++ DERBYSIEGER, DERBYSIEGER, HEY, HEY!!! +++ 🏀

🦁 LIONS mit wichtigem Sieg im Lokalderby gegen den VfL Löningen 🐝


18.10.2021 15:36 Uhr | 1. Herren | 305 x gelesen


Die beiden Niederlagen zum Start in die Regionalliga-Saison sorgten bei den LIONS zunächst für Ernüchterung. Die Niederlage in Göttingen war aufgrund des schmalen Kaders vorherzusehen, jedoch hatte man gegen Logabirum schon eher auf einen Sieg spekuliert. Zahlreiche Ausfälle und daraus resultierender Trainingsrückstand hatten Sand in das Getriebe der Merzener gebracht. Gegen den Lokalrivalen aus Löningen musste also unbedingt ein Sieg her, um nicht schon frühzeitig das Saisonziel aus den Augen zu verlieren.

Merzen startete mit Arlinghaus, Meyer-Tonndorf, Beasley, Purplevics und Stöver. Das erste Viertel verlief weitgehend ausgeglichen. Die Gäste aus Löningen spielten eine Zonenverteidigung, die von den LIONS zwar gefällig und geduldig ausgespielt wurde, jedoch lies die Trefferquote jenseits der 3- Punkte-Linie etwas zu wünschen übrig.

Mit einer knappen Führung von 18:17 ging es in den zweiten Spielabschnitt. Coach Meßmann verteilte die Spielzeit gerecht auf alle Akteure, der Ball lief gut durch die eigenen Reihen, wollte aber nur selten durch die Reuse fallen. Durch ein unglückliches unsportliches Foul von Stöver nach dem Halbzeitpfiff kam Löningen noch einmal zu zwei Freiwürfen und konnte sich über eine 31:30 Führung zur Halbzeit freuen.

Im dritten Spielabschnitt übernahmen die Blau-Weißen, angeführt von Marquel Beasley und Sasa Cuic, das Kommando. 12 Punkte von Beasley und 10 Punkte von Routinier Cuic in diesem Viertel bescherten den Hausherren die erste Führung und mit 52:47 ging es in die letzten 10 Minuten.

Nach einem Dreier von Kuzin, sowie Punkten von Melniks, Cuic und Stöver, lagen die Merzener erstmals 2-stellig in Führung (63:48). Dieser Vorsprung wurde in der Folge verwaltet und mit 68:58 durfte nach Abpfiff der erste Heimsieg bejubelt werden.

Das zahlreiche Publikum aus Merzen, der lautstarke Fanclub aus Löningen, sowie „Einpeitscher“ Birger Gerbus sorgten 40 Minuten für eine ohrenbetäubende Geräuschkulisse. Das Lokalderby hielt mal wieder alles, was man sich vorher erwartet hatte. Bier, Pizza, Stimmung und ein gutes Ende für den Blau-Weiß Merzen machte es zu einem gelungenen Event.

Schon in der nächsten Woche steht das nächste Heimspiel gegen den CVJM Hannover an. Am Samstag um 19:30 empfangen die Merzener die Landeshauptstädter und wollen mit einem weiteren Sieg ins gesicherte Mittelfeld klettern.

LIONS GO!!!
💙🤍🦁🏀

#bwmerzenlions #basketball #merzen #daswundervonmerzen #merzenistkult

#sport #cleverfit #ankum #bersenbrück #osnabrück #fürstenau #voltlage #neuenkirchen #bramsche #practice #training #health #löningen

#heimspiel #VfLLoeningenBasketball #lionsgo #derbysieger