Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Neu formierte LIONS stellen sich vor

Basketballer starten in die erste Oberliga-Saison der Vereinsgeschichte

01.10.2019 16:12 Uhr | 1. Herren | 244 x gelesen


Sergej kommt - ebenso wie Gena - vom MTV Lingen.
Er hat seit seinem 8. Lebensjahr Basketball an der Basketball-Jugend-Sportschule für die Olympische Reserve in Russland gespielt, wo er auch später während des Studiums für das Uni-Team auf dem Parkett stand. Bis 2011 spielte er in der Basketballmannschaft von Gazprom Russland.
In Deutschland hat Sergej von 2014 bis 2017 für den WSU Warendorf und 2018 für den MTV Lingen gespielt, ehe er durch unsere Internet-Präsenz auf uns aufmerksam geworden ist. Nach ein paar Trainings-Einheiten war klar, dass wir Sergej als Power Forward (kleiner Center) bei uns einsetzen können und waren erfreut, dass er für uns spielen möchte.

Herzlich willkommen bei den LIONS Sergej!



Max spielt seine zweite Saison für die LIONS. Er kam 2018 von den TuS Red Devils Bramsche, wo er zuletzt in der 2. Regionalliga gespielt hatte. Ausgebildet worden ist er unter anderem in der JBBL (Rasta Dragons – Vechta/Quakenbrück) und weiß daher ganz genau, wie er ein Spiel zu lenken hat.
In der vergangenen Saison konnte Max des Öfteren beweisen, dass er in brenzligen Situation immer eine Antwort parat hat. Mit seiner Athletik und 1,90 Metern Größe wird er in dieser Saison auf der Flügel- und Aufbau-Position sowohl im Angriff wie auch in der Verteidigung einige Akzente setzen können!
Aktuell kann er verletzungsbedingt leider nicht ins Trainings- und Spielgeschehen eingreifen und bereitet sich auf sein Comeback vor.

Auf diesem Wege noch einmal alles Gute und schnelle Genesung Max!

Mehr Informationen: https://www.basketball-bund.net/index.jsp?Action=101&liga_id=28320