Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Löwen empfangen Leer

Erster Heimsieg soll her - Schwung aus Rulle mitnehmen

15.11.2012 12:07 Uhr | 1. Herren | 1570 x gelesen


Am kommenden Samstag (17.11., 20.00 Uhr) laden die Basketballer des Blau-Weiß Merzen wieder zum Heimspiel.
Aus dem hohen Norden kommt der TV Leer in die Sporthalle am Schulhof.
Nach dem starken Auftritt in Rulle (78:67) am vergangenen Sonnabend, wollen die Löwen den Schwung mitnehmen und nun auch endlich ihre Heimbilanz aufpolieren.
Diese liest sich bislang weniger berauschend: zwei überzeugenden Auswärtssiegen in Quakenbrück und Rulle stehen zwei bittere Heimniederlagen gegen Bad Zwischenahn und Nordhorn gegenüber.
Gegen die Ostfriesen soll nun der erste Erfolg vor heimischer Kulisse her.
Doch auch die ambitionierten Gäste rechnen sich in Merzen etwas aus. Zuletzt fegte man den Lokalrivalen Logabirum (nächster Löwen-Gegner am 25.11.) mit über 40 Punkten Differenz aus der eigenen Halle.
Es wartet also ein Duell zweier Teams, die sich auf der Überholspur befinden und dessen Gewinner sich vorerst in der oberen Tabellenhälfte ansiedeln darf.
Über reichlich Zuschauer würden sich die Lions wie immer sehr freuen! LIONS GO!

Weitere Infos zum Gegner unter:
www.basketball.tvleer.de

Impressionen vom letzten Aufeinandertreffen in der Saison 2009/10. Damals sicherten sich die Löwen in einem ´´Overtime-Thriller´´ den Klassenerhalt. Hier gehts zum damaligen Spielbericht:
http://bw-merzen.de/bericht.php?id=1101#