Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

BW Merzen vs. VfL Weiße Elf Nordhorn...

Abstiegskampf oder Blick Richtung Mittelfeld?

09.11.2011 15:25 Uhr | 1. Herren | 1622 x gelesen

Die Basketballer empfangen am kommenden Samstag (12.11.11, 19.30 Uhr) die weiße Elf vom VfL Nordhorn. Der VfL (8. Platz) steht wie die Löwen (10. Platz) mit einer Bilanz von zwei Siege und drei Niederlagen im unteren Drittel der Tabelle. Der Sieger der Partie darf Richtung Tabellenmittelfeld schielen. Wer den Kürzeren zieht, ist endgültig im Abstiegskampf angekommen.

So klar und eindeutig stehen die Vorzeichen vor diesem brisanten Duell. Nordhorn ist v.a. durch die gut besetzte Starting-Five gefährlich. Rund 80 % der erzielten Körbe werden von den Mannen um Topscorer Patrick Oliges (durchschn. 20 Punkte) erzielt. Unter den Körben agieren die lang aufgeschossenen Reefmann und Martin, den Spielaufbau gestallten Sommer und Brüggemann schon seit Jahren konstant gut und strahlen mit energischem Zug zum Korb und guter Wurfhand stets Gefahr aus.

Doch die Löwen haben sich nach der Niederlage gegen Oldenburg und den zuletzt schwachen Auftritten in eigener Halle einiges vorgenommen. Vor Allem die mannschaftliche Geschlossenheit und eine aufopferungsvolle Defense soll der Schlüssel zum Erfolg sein.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist sicherlich die Unterstützung der Zuschauer. Die Lions wollen die Halle mit attraktivem Basketball endlich wieder zum kochen bringen und an Zeiten des Aufstiegs in die BOL anknüpfen.

Als kleinen Stimmungsmacher spendieren die Löwen ab 19.15 Uhr bis zum Spielende ein paar Kisten Freibier.

Also, am Samstag auf zur Halle!!!

Lions go!!!