Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Löwen testen gegen Devils-Reserve

Standortbestimmung und Wiedersehen mit Toni Ricke


12.10.2010 13:59 Uhr | 1. Herren | 1934 x gelesen

Für den kommenden Freitag (15.10.10, 20.00 Uhr) hat die Basketballabteilung des BWM ein interessantes Testspiel auf die Beine gestellt:
Mit der zweiten Mannschaft des TuS Bramsche kommt der letztjährige BOL-Meister nach Merzen. Zudem kommt es zum Wiedersehen mit Toni Ricke, der letzte Saison noch das „blaue Jersey“ trug und mittlerweile für die „Roten“ auf Korbjagd geht.
Man darf sicherlich gespannt sein, wie die Löwen sich nach der zuletzt deftigen Niederlage gegen Aurich gegen einen höherklassigen Gegner präsentieren werden. Nach einer Woche Trainingspause starteten die Lions vergangenen Freitag mit der Vorbereitung auf die anstehenden Aufgaben in Oldenburg und Quakenbrück. So wird das Spiel quasi zu einer Art Standortbestimmung, ehe es im Punktspielbetrieb weitergeht.
Die letzten beiden Duelle aus der vergangenen Spielzeit hätten unterschiedlicher nicht sein können: In der noch starken Hinrunde war für die Lions die Sensation zum Greifen nah, doch sorgte ein Dreier der Bramscher kurz vor Schluss für hängende Köpfe in der damals prallgefüllten Merzener Sporthalle (73:75). Im Rückspiel waren die Karten jedoch klar verteilt: Bramsche hatte sich in der Saison nun gefunden und spielte dem sicheren Aufstieg entgegen, während die Merzener in der Rückrunde verletzungsgeplagt und ohne Konzept in eine Niederlagenflut gerieten, aus der man erst zwei Spieltage vor Schluss herauskommen sollte. So stellte eine 53:101-Schlappe den wohl negativen Höhepunkt in jener dürftigen Rückrunde dar.
Somit haben die Lions sicherlich noch eine Rechnung zu begleichen, doch dürfte das anstehende Duell mit dem Oberligisten kaum einfacher werden, zumal dieser sich personell enorm verstärkte und bei zwei Siegen und einer Niederlage einen ordentlichen Saisonstart hinlegte.
Wir würden uns sehr freuen, wenn der ein oder andere am Freitagabend den Weg zur Merzener Sporthalle finden würde. Auch wenn es um nichts Zählbares geht, so darf bei diesem prestigeträchtigen Duell ein bestimmt attraktives Spiel erwartet werden!

!!! LIONS GO !!!