Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Lions wollen Matchball gegen TV Leer verwandeln

Schaffen die Basketballer den Klassenerhalt???


07.04.2010 15:29 Uhr | 1. Herren | 1708 x gelesen

Die Basketballlöwen treten am kommenden Samstag (10.04.2010 um 19:00 Uhr) zum alles entscheidenden Spiel um den Klassenerhalt beim TV Leer an.

Nach dreiwöchiger Spielpause hat die Mannschaft um Kapitän Florian Herdemann die Möglichkeit, durch einen Sieg mit drei Punkten Unterschied, die Liga einen Spieltag vor Saisonende zu halten. Die Chancen stehen auch gar nicht schlecht. Im Hinspiel hatten die Blauen das Spiel über weite Strecken im Griff und verloren in einer unglücklichen Schlussphase mit dem letzten Wurf 62:64. Nach der bitteren Niederlage will man sich natürlich revanchieren und alles daran setzen den Abstieg zu verhindern.

Trainer Kuhlmann kann dabei auf eine schlagkräftige Truppe zurückgreifen. Bis auf Center Michael Grüter sind alle Spieler fit und brennen auf den Showdown. Eine starke Bank wird allerdings auch nötig sein. Denn bereits im Hinspiel bekamen die Löwen die robuste Spielweise der Nordlichter zu spüren. Die Tatsache, dass es für beide Mannschaften um alles oder nichts geht, dürfte dem Spiel zusätzliches Feuer geben.

Hoffen wir, dass die Löwen der ohne Zweifel schweren Aufgabe in Leer gewachsen sind und den Klassenerhalt schaffen. Lions go!!!