09.02.2014 12:05 | Beachvolleyball | Volleyball
(Quelle: http://www.bw-merzen.de/bericht.php?id=1871)

Wahrhaft Olympisch!!!

Internes Winterturnier und Boßelmaster der HH


Beim 16. Internen Winterturnier gewannen Sergej Rull und Christian Günther, ohne einen einzigen verlorenen Satz, den Wanderpokal der Holsten-Heros.

Im Finale wurden die Kunz-Brüder, bis dahin auch ungeschlagen, mit 15:10 und 17:15 zum Turnierzweiten degradiert.

In diesem Winter konnte nach 5 1/2 Jahren endlich wieder ein großes 8-Team-Turnier gespielt werden.

Als letzte Amtshandlung durfte Christoph Volbers dann die Sieger ehren, bevor er an den Neugewählten Kapitän Christian Schröder übergab.
Zum Spieler des Jahres wurde Daniel Maunert gekürt.

Zwischen Volleyballturnier und abendlicher Feier, gab es zum dritten Mal einen Wettkampf um die Boßelmeisterschaft. Es konnte sich, wie bereits 2011, Jens Dieckhoff gegen 14 Konkurrenten durchsetzen.

Es grüßt
Stefan Kunz
HH-Teammanager

Autor: Stefan Kunz



Bilder anzeigen