27.04.2013 07:28 | 1. Herren | Fussball
(Quelle: http://www.bw-merzen.de/bericht.php?id=1747)

Löwen feiern ersten Sieg im Jahr 2013

Löwen gewinnen mit einem nie gefährdeten 3:0 Erfolg über den BSV Holzhausen .

Im Spiel der beiden schwach in die Rückrunde gestarteten Teams aus Holzhausen und Merzen wollten die Löwen unbedingt die Vorstellungen der Vorwoche vergessen machen und den ersten Dreier des Jahre 2013 einfahren. Dementsprechend engagiert und konzentriert ging das Team um Nico Fehlhauer auch in die Partie.

Bereits in der ersten Minute konnte Stürmer Mat. Geers nach einem Steilpass von Rechtsverteidiger Busch vom herauseilenden Holzhauser Keeper Redzewsky durch ein Foulspiel im 16-Meterraum gestoppt werden. Den fälligen Strafstoß verwandelte Innenverteidiger Malte Baumann in gewohnt sicherer Manier. In der Folgezeit sahen die Gästezuschauer eine bissige und zweikampfstarke Merzener Mannschaft, in der sich gerade das Mittelfeld deutlich verbessert präsentierte. In Sachen Zweikampfstärke, Lauffreudigkeit und Passsicherheit zeigte die Mannschaft endlich wieder einmal wie in der starken Hinserie. Lediglich die Chancenverwertung ließ in den ersten 45 Minuten zu wünschen übrig, so dass es mit 1:0 in die Pause ging.

Im zweiten Durchgang konnte man dann auch diese aufbessern, nachdem der wiedergenesene Andreas Reinik zum 2:0 einnetzte. In der Folgezeit stellten sich die Merzener Löwen etwas tiefer und kamen nur noch gelegentlich durch Konter vor das Tor der Gastgeber. Einer dieser Konter endete mit einem Foulspiel der Holzhausener im eigenen 16-Merterraum und so war es erneut Malte Baumann, der mit seinem zweiten Treffer in der 93. Minute den 3:0 Endstand markierte.

Fazit: Durch eine deutlich Leistungssteigerung im Vergleich zur Vorwoche konnte die Löwenelf einen auch in der Höhe verdienten 3:0 Sieg einfahren. Diese Leistung sollte Kraft geben für die anstehenden englichen Wochen im April und Juni.

Aufstellung: Lidke – Busch, Baumann D. Holstein, Strunk (25. Irmak) – Heeger, Rechtien, Th. Grünebaum, M. Holstein – Mat. Geers, Reinik

Autor: Markus Geers



Bilder anzeigen