Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

E1 siegt beim Sparkassen-Cup des Kreises Osnabrück

27.05.2024 20:10 Uhr | 262 x gelesen

Die E1-Jugend der JSG Merzen/Schlichthorst hat sich mit überragenden Leistungen einen Platz in den Schlagzeilen erkämpft. Nach mehreren Jahren voller gemeinsamer Erfolge haben sich die jungen Talente jetzt sogar ihren Weg bis zur Endrunde des Sparkassen-Cups 2024 in Barsinghausen gebahnt.
In den vergangenen Jahren eroberte das Team bereits mehrfach die Meisterschaft und auch aktuell stehen sie auf Platz 1 der Kreisliga A. Diese beeindruckende Serie setzten sie in der Vorrunde des Sparkassen-Cups fort, wo sie sich als eine von vier Nordkreismannschaften unter 92 Teams durchsetzten und ohne Punktverlust einen Platz unter den besten 24 Mannschaften des Fußballkreises Osnabrück ergatterten.

Diese 24 Teams qualifizierten sich für die Zwischenrunde, die am 25.05.2024 in Georgsmarienhütte ausgetragen wurde. Auch hier kämpften sich die Jungs von Spiel zu Spiel weiter und gewannen ihre Gruppenphase. Im folgenden Viertel- und Halbfinale ließen sie namenhafte Gegner hinter sich und besiegten im Endspiel die Konkurrenz aus Hollage im Neunmeterschießen.
Die Freude und der Jubel über die Qualifizierung für das Finale in Barsinghausen waren riesig. Hier spielen dann die besten Mannschaften Niedersachsens um den Sieg.

Das Trainerteam, bestehend aus Klaus Herdemann und Michael Lopergolo, ist begeistert von dem Erfolg ihrer Schützlinge. Sie zeigen sich hocherfreut über die Leistungen der Mannschaft und hoffen darauf, dass diese Erfahrungen sich auch positiv auf die weiteren Spielzeiten der Jungs in der künftigen D-Jugend auswirken werden.
Bei dem Sparkassen-Fußball-Cup handelt es sich um ein niedersachsenweites Sichtungsturnier des NFV für die E-Jugenden, welches gleichzeitig eines der größten Nachwuchsturniere Europas ist.
Noch im Juni steht die Endrunde des Sparkassen-Cups im August-Wenzel-Stadion in Barsinghausen bei Hannover bevor, und die E1-Jugend der JSG Merzen/Schlichthorst wird bereit sein, ihr Bestes zu geben und ihren Erfolgsweg fortzusetzen.