Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Erste Herren verteidigt Titel beim Vereinsinternen Turnier

Marlon Hörnschemeyer zum Spieler des Turniers gewählt

07.01.2019 21:48 Uhr | 447 x gelesen

Am vergangenen Samstag konnte die Erste Herren den Titel bei der 26. Auflage des vereinsinternen Turniers verteidigen. Im Endspiel gewann sie gegen die Zweite Herren mit 3 zu 2. Ohne eine einzige Niederlage ging die Mannschaft durch das Turnier. In der Vorrunde musste lediglich ein Unentschieden gegen die Dritte Herrenmannschaft hingenommen werden. Der Torschützenkönig des Turniers kam ebenfalls von der Ersten Herren. Martin Dirkes konnte insgesamt sieben Mal den Ball im Netz versenken. Zum Torwart des Turniers wurde Jens Dieckhoff vom Betreuer-Team erkoren, der wieder einmal mit seinen Flugparaden überzeugen konnte. Erfreulich war die Wahl zum Spieler des Turniers. Hier konnte sich mit Marlon Hörnschemeyer ein B-Jugendlicher durchsetzen. Marlon überzeugte nicht nur mit seinen Toren, sondern auch durch seine Spielfreudigkeit und sein technisches Talent.
Die Zuschauer auf den gut gefüllten Rängen konnten nicht nur spannende Spiele sehen, sondern in der Zwischenpause auch Showeinlage der neu formierten Gruppe Girls Dance II. Im vergangenen Jahr riefen die Leiterinnen Karina Käller, Martina Geers und Kerstin Vennemeyer einen neuen jüngeren Jahrgang der Mädchentanzgruppe ins Leben. Diese stellte sich nun auf dem Turnier vor und die kleinen Mädchen überzeugten mit ihrer Choreographie.
Nach der Siegerehrung verbrachten die Spieler und Zuschauer dann noch ein paar gemütliche Stunden zusammen.