Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Sieg gegen Neuenkirchen

B-Jugend siegt mit 3:1


14.10.2009 21:58 Uhr | B - Jugend | 2031 x gelesen

Am heutigen Mittwochabend konnte die B-Jugend im Derby gegen Neuenkirchen einen wichtigen 3:1 Sieg einfahren. Nach diesem Sieg rückt man in der Tabelle wieder etwas nach oben.

Die Löwen waren von Anfang an sehr wach und voll im Spiel und konnten so gleich den Gegner unter Druck setzen. Dadurch erspielte man sich schnell gute Chancen und schon nach kurzer Zeit konnte Dominik Wagenknecht per Kopfball zum 1:0 einnetzen. Ohne sich auf dieser Führung auszuruhen spielten die Löwen weiter gut nach vorne und kamen zu vielen Chancen, die allerdings allesamt nicht genutzt werden konnten und wo man sich vielleicht etwas geschickter hätte anstellen können. Neunkirchen hatte den Löwen nichts entgegenzusetzen und so ging es beim Stand von 1:0 in die Halbzeit.
Zum Anfang der zweiten Hälfte ließ die B-Jugend etwas nach und Neuenkirchen konnte mehr ins Spiel finden, ohne dass sie sich allerdings nennenswerte Chancen herausarbeiteten. Doch fand man nach ungefähr 10 Minuten wieder die Kontrolle über das Spiel und bestimmte dieses auch. So konnten sich die Jungs wieder viele Torchancen erarbeiten, allerdings scheiterte man wie schon in der ersten Hälfte an der Ausbeute. Da die Gäste an diesem Tag den Merzenern nicht gewachsen waren, konnte Felix Diekmann dann doch das erlösende 2:0 für die Blau-Weißen erzielen. Nun war der Knoten geplatzt und kurz danach erzielte erneut Dominik Wagenknecht ein Tor, nach schönem Pass von Felix Diekmann und es stand 3:0. Damit war das Spiel entschieden und die Löwen ließen es deshalb etwas gemächlicher angehen, sodass man nach einem Freistoß doch noch das 3:1 hinnehmen musste, was dann aber auch der Endstand war.

Fazit: Sehr starkes Spiel der B-Jugend, die gezeigt hat was sie kann, wenn sie will. Alle Spieler waren mit vollem Einsatz dabei. So muss es schon im nächsten Spiel weitergehen, dort wartet nämlich ein genau so schweres Spiel auf die Jungs, dann ist nämlich der Spitzenreiter aus Rieste zu Gast.

Autor

Felix Richter

244 Punkte

Beiträge dieser Person