Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Ein Punkt war etwas zu wenig !

Löwen spielen 1:1 gegen Georgsmarienhütte !


31.08.2009 17:38 Uhr | 1. Herren | 1211 x gelesen

Leider kamen unsere Löwen im gestrigen Bezirksligaspiel gegen Viktoria Georgsmarienhütte nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus. Man ging hoch motiviert und voller Siegeswillen in die Partie mit der Absicht den ersten Heimspiel-Dreier der Saison einzufahren. Anfangs kam man gut ins Spiel und hatte auch frühzeitig einige aussichtsreiche Szenen in Tornähe herausgespielt. Jedoch wechselten sich diese regelmäßig mit Unkonzentriertheiten und Stellungsfehlern in der Defensive ab, so dass auch Hütte ein ums andere Mal gefährlich vor das merzener Tor kam. Mit einem satten Freistoss aus 20m schaffte Andy Reinik dann in der 33.min das erlösende 1:0 für Merzen. Leider hat man im Anschluss daran nicht weiter Druck auf das Tor der Viktoria ausgeübt und so kam es nach einer weiteren Unkonzentriertheit bzw. einem Missverständnis zum 1:1 Ausgleich in der 42. min.
Der Halbzeitstand war zwar aus merzener Sicht ärgerlich, aber nicht unverdient.
In den zweiten 45min wirkten die Löwen etwas konzentrierter und versuchten alles um doch irgendwie zum Erfolg zu kommen.
Die Einwechselungen von Chr. Geers, M. Rechtien und vor allem David Heeger brachten neuen Schub ins merzener Spiel.
Am Ende reichte es leider dann doch nicht zum Sieg, da man einfach zu fahrlässig in der Chancenverwertung war.
Fazit:
Eine ansteigende Form ist erkennbar, jedoch muss weiter hart gearbeitet werden, damit man endlich seinem Anspruch gerecht werden kann.

Autor

Peter Deters

527 Punkte

Beiträge dieser Person