Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

2:1 Sieg im Derby !

Gut in die Saison gestartet !


10.08.2009 10:04 Uhr | 1. Herren | 1347 x gelesen

Am vergangenen Freitag konnte die Löwenelf mit einem 2:1 Auswärtssieg beim Lokalrivalen TUS Bersenbrück den ersten Dreier der Saison verbuchen.
Im gut besuchten Hasestadion, was zum größten Teil am großen merzener Anhang lag, zeigte die Truppe von Löwencoach Ralf Balzis gleich wer in diesem Derby die federführende Mannschaft ist. Man ließ den Ball gefällig und sicher laufen und erhöhte stetig den Druck auf das bersenbrücker Tor. Man ging folgerichtig mit 1:0 durch Andi Merse in Führung. Auch in der Folgezeit blieb man spielbestimmend.
In der zweiten Spielhälfte ließ man es dann etwas ruhiger angehen und ließ den TUS nun besser ins Spiel kommen. Einige individuelle Fehler führten dann dazu, dass Bersenbrück mehrfach gefährlich in Tornähe kam, ohne jedoch zu einem gezielten Abschluss zu kommen. Bei einem der wenigen Konter profitierte Sebastian Tiefentaler von einer zu kurzen Faustabwehr des bersenbrücker Keepers und erzielte mit einen überlegten Lupfer aus 18 m das 2:0 für die Löwen.Eine weitere Großchance wurde von Matze Geers ausgelassen. Der TUS Bersenbrück steckte trotz der hohen Temperaturen nicht auf und drängte weiter auf das merzener Tor, scheiterte jedoch mehrfach am starken Torwart Dennis Gechter. Erst in der 80. min. gelang Romanovi der Anschlusstreffer. Die etwas hektische Schlussphase überstand
der BWM dann schadlos und konnte den ersten Sieg verbuchen.

Gechter-Glins, May, Mark. Geers(Chr. Geers),Merse-Tiefentaler,Kaboth(Singer),Olbrich, Rechtien-Matze Geers(Holstein), Heeger

Autor

Peter Deters

527 Punkte

Beiträge dieser Person