Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Merzen II mit 1 Punkt aus 2 Spielen

0:4 gegen Kalkriese, 1:1 gegen Kettenkamp


18.09.2006 20:17 Uhr | 2. Herren | 1316 x gelesen

Nach der verdienten 0:4 Heimpleite gegen den FC Kalkriese, wo man deutlich unterlegen war und noch nciht einmal den Hauch einer Chance hatte, kam man am Sonntag beim Spitzenreiter SV Kettenkamp zu einem verdienten 1:1. In der 60. Minute ging der SVK nach einem Eckball, der per Kopf durch Ingo Hüttmann ins Tor befördert wurde mit 0:1 in Rückstand. Das bis dahin nicht ganz unverdient war. In der 74. Minute machte Christian Holstein, nach schöner Flanke von Christoph Geers dann das verdiente 1:1. Nach dem 1:1 wurde es dann hektisch, da keiner mehr ein Gegentor einfangen wollte. Nach einem Foul kurz vor dem Ende kassierte Merzen mit Max Knaub auch noch eine Gelb Rote Karte. Die aber keine Auswirkung mehr auf das Spiel hatte. Beim nächsten Heimspiel am Sonntag den 24.09.06 gegen den SV Alfhausen müssen aber mal 3 Punkte her.