Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Löwen weiter auf dem Vormarsch!!!

3:0-Derbysieg über den SC Rieste...


30.03.2009 18:04 Uhr | 1. Herren | 1762 x gelesen


Gestern Nachmittag konnte unsere I. Herrenmannschaft einen weiteren "Dreier", beim 3:0-Sieg gegen den SCR, einfahren und kommt dem Dritten Tabellenplatz in der Bezirksliga V. immer näher (nur noch 3 Punkte Rückstand)! Die Löwen lieferten dabei eine konzentrierte Mannschaftsleistung ab, ohne dabei jedoch zu glänzen. Dennoch blieben die Punkte verdientermaßen auf der Löwenkampfbahn in Merzen.

Beide Mannschaften gingen mit viel Selbstvertrauen in diese Auseinandersetzung, da beide Teams bislang ungeschlagen in der Rückrunde waren. Nach kurzem Abtasten nahmen die Löwen die Partie in die Hand, wobei sich der SCR jedoch keineswegs versteckte. In der 20 Minute konnte sich allerdings der gut aufgelegte Löwen-Torjäger Michael Tubbesing gegen die Riester Hintermannschaft durchsetzen und brachte die Blau-Weißen mit 1:0 in Front! In der Folgezeit plätscherte die Begegnung ein wenig dahin, sodass es bis zum Halbzeitpfiff bei der knappen Führung für den BWM blieb.

Nachdem Pausentee versuchte der SCR dann ein wenig mehr für die Offensive zu machen und kam durch Ingo Barkau zu einigen Möglichkeiten. Die Defensive der Löwen war jedoch immer im Bilde und ließ nicht viel zu. Auf der Gegenseite konnte Mitte der zweiten Hälfte der zweite Löwen-Stürmer David Heeger den viel umjubelten zweiten Treffer zum 2:0 erzielen. Dabei nahm er dem Riester Libero gekonnt den Ball ab und traf aus spitzem Winkel in das Tor der Gäste. Das war die Vorentscheidung, da der SCR dann auch nicht mehr den Willen und die Kraft besaß noch einmal ins Spiel zurückzukommen. Folgerichtig konnte der Defensiv-Allrounder Michael May das Ergebnis für die Löwen nochmals nach oben schrauben und traf mit einem sehenswerten Linksschuss ins linke untere Eck. 3:0 Endstand!!!

Fazit: Die Löwen gewinnen verdient, wenn auch vielleicht um ein Tor zu hoch, das Derby gegen den kampfstarken SC Rieste. Die konzentrierte und umsichtige Defensivarbeit der Löwen gab in dieser Partie den Ausschlag für den Sieg! So soll es weitergehen, Jungs...