Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Löwen wollen Aufwärtstrend in Borgloh bestätigen!!!

Im Blickpunkt: TUS Borgloh


20.03.2009 07:40 Uhr | 1. Herren | 1486 x gelesen


An diesem Wochenende tritt unsere I. Herrenmannschaft des Blau-Weiß mal wieder im Osnabrücker Südkreis an. Dabei trifft die Bartke-Elf auf den zur Zeit abstiegsbedrohten TUS aus Borgloh! Somit sind die Gastgeber in Ihrem Heimspiel gegen die Löwen schon ein wenig unter Zugzwang. Daher wird die Begegnung sicherlich alles andere, als ein „gemütlicher Spaziergang“...

Nachdem sich die Löwen mit Zwei Siegen aus zwei Spielen sehr entschlossen zurückgemeldet haben, möchte man nun die gute Ausgangsposition im Kampf um einen Platz im oberen Tabellendrittel natürlich in die nächsten Partien mitnehmen. Dabei sollte jedoch das Team, um Kapitän Andreas Merse, den spiel- und kampfstarken TUS Borgloh zunächst einmal bezwingen, welches sicherlich nicht einfach werden dürfte, was auch die Vergangenheit schon bewiesen hat. Im Duell mit dem TUS warnt Co-Trainer Olding jedoch nochmals sein Team vor der Mannschaft aus dem Osnabrücker Südkreis: "Borgloh wird im Heimspiel sicherlich versuchen uns unter Druck zu setzen. Außerdem präsentierte sich der TUS bei unseren letzten Aufeinandertreffen wirklich immer sehr stark und brachte uns schmerzliche Punktverluste bei. Doch sollte sich unser Team ähnlich präsentieren wie in den letzten Partien, dann werden wir die Begegnung gewinnen." Hoffen wir, dass er Recht behält...

Das Team aus Borgloh, um Trainer Bernd Birkemeyer, konnte in der letzten Saison die Klasse souverän halten und erspielte sich eine starke Platzierung im Mittelfeld der Liga. Die Erwartungen von den Verantwortlichen des TUS an die Mannschaft wurden jedenfalls mehr als nur erfüllt. In dieser Saison konnte Borgloh allerdings noch nicht an die Leistungen des Vorjahres anknüpfen und besitzt mit 20 Punkten aus 19 Spielen eine eher durchwachsene Bilanz. Dennoch kann man aufgrund des Potentials der Mannschaft davon ausgehen, dass der TUS Borgloh auch am Ende der Saison sicherlich wieder den Klassenerhalt feiern darf...

Hinspielergebnis: 2:2 trennten sich beide Teams auf der Merzener Löwenkampfbahn.

Anstoss der Partie ist am Sonntag, den 22.03.2009 um 15:00 Uhr in Borgloh an der Schulstraße! Die Partie wird wahrscheinlich auf dem Borgloher Rasenplatz, möglicherweise aber auch auf dem Hartplatz ausgetragen!