Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Blau-Weißes Wochenende

Samstag und Sonntag 3 Mal Hollage gegen Merzen

08.09.2006 07:04 Uhr | 1. Herren | 1106 x gelesen

Zum "Hollage gegen Merzen-Großkampftag" kommt es am kommenden Wochenende. Neben unserer Ersten Herren messen sich auch die Dritte und Vierte gegen Mannschaften vom Benkenbuch.

Den Auftakt dazu macht unsere III.Herren. Am Samstag um 18.00 Uhr ist sie zu Gast beim Kreisligaabsteiger Blau-Weiß Hollage II. Ein schwerer Gegner, der unseren Jungs viel abverlangen wird. Ob es der Mannschaft von Maik Hemann und Michael Vinke gelingen kann, den sehnsüchtig erwarteten ersten Saisonsieg einzufahren, wird sich zeigen müssen.

Am Sonntag dann zunächst das "Vorspiel" zum Bezirksligaderby. Blau-Weiß Hollage V erwartet um 13.00 Uhr unsere IV. Herren zum vierten Spieltag in der 3. Kreisklasse. Die Mannen von Trainer Marko Frohne konnten bisher wieder überzeugen und rangieren mit sechs Zählern aus den ersten beiden Partien auf dem zweiten Tabellenplatz. Da dürfte auch was auf dem Benkenbusch gehen!

Und um 15.00 Uhr dann das spannungsgeladene blau-weiße Bezirksligaduell zwischen Hollage und den Merzener Löwen. Beide Manschaften sind gut aus den Startlöchern gekommen. Nachdem die von Thomas Lüken trainierte Hollager Elf zum Auftakt eine knappe Heimniederlage gegen den SC Melle hinnehmen musste, wusste sie mit neun Punkten in den folgenden drei Partien ihre Stellung in der Liga unter Beweis zu stellen. Unsere I. Herren erwartet ein kompakter, spielstarker Gegner, der unter der Leitung des Erfolgstrainers aus Lotte, der nun bereits mehrere Jahre in Hollage arbeitet, zu einer gewachsenen Einheit geworden ist. Ein schwerer Gang also und der bisher nominell schwerste Brocken der Saison.
Doch die Löwen konnten in den letzten Wochen zeigen, was man von Ihnen erwarten darf, wenn mit der notwendigen Ernsthaftigkeit und dem Willen zum Erfolg an die Aufgabe herangegangen wird. Die Zuschauer werden sich auf eine offene Partie zwischen zwei ambitionierten Mannschaften freuen dürfen. Dies bestätigen auch die Ergebnisse aus der letzten Saison. Dort gab es für die Löwen in zwei knappen Spielen eine 1:2-Heimniederlage und einen 1:0-Auswärtssieg.

Unsere II. Herren ist am kommenden Wochenende spielfrei. Im vorgezogenen Heimspiel gegen Fortuna Eggermühlen gelang am vergangenen Mittwoch ein 2:2-Unentschieden. Torschützen waren Christian Holstein und Rainer Kornhage.

Zum Abschluß noch ein Link zur Hollager Stadionzeitung. Lohnt sich!

http://www.blauweisshollage.com/stadionzeitung.pdf