Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Wiedergutmachung in Quakenbrück?

Löwen am Mittwochabend am "Schengbier" zu Gast...


08.04.2008 16:15 Uhr | 1. Herren | 1488 x gelesen


Zwar ist die bittere und unnötige Niederlage vom Wochenende (1:2 in Haste) noch nicht ganz verdaut, da muß unsere I. Herrenmannschaft des BWM schon wieder im Nachholspiel in Quakenbrück ran. Doch mit einem Sieg beim Nordkreisnachbarn könnte sich die Brunn-Elf schnell wieder rehabilitieren und wichtige Zähler im Kampf um Platz zwei sammeln. Auf geht´s...

Der Blau-Weiß konnte mit dem Spiel in Haste keineswegs zufrieden sein, denn sowohl die Leidenschaft und der absolute Siegeswillen, welches die Merzener Löwen eigentlich auszeichnet, blitzte nur selten auf. Doch in Quakenbrück soll wieder alles anders werden. Hier hofft die Truppe, um Kapitän Andreas Merse, auf eine Trotzreaktion aus den eigenen Reihen. Ein Kunstrasenplatz ist in Quakenbrück zumindestens noch nicht verfügbar! Aber Spaß beiseite, die Löwen werden im Nordkreisduell sicherlich wieder zielstrebig und konzentriert auftreten, sodass die Drei Punkte in Richtung Merzen mitgebracht werden...

Der Quakenbrücker SC, von Spielertrainer Peplau, steht in der Begegnung mit den Löwen schon unter enormen Zugzwang, denn belegen Sie doch mit nur 15 Punkten zur Zeit den ersten Abstiegsplatz (14. Platz). Dennoch ist der QSC keineswegs zu unterschätzen! Am Wochenende konnten Sie immerhin einen Punkt aus Gesmold entführen, welchen Ihnen jedoch in der jetzigen Situation nicht viel weiterhelfen konnte. Quakenbrück wird sicherlich versuchen Ihre offensiven Qualitäten in die Waagschale zu werfen (bereits 35 erzielte Tore), allerdings nicht "auf Teufel komm´ raus" zu stürmen. Warten wir es ab...

Das Nordkreisduell steigt bereits am Mittwochabend, den 09.04.2008 um 19:00 Uhr auf dem Quakenbrücker Schengbier Hauptplatz!