Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Rückrundenstart mit Heimspiel gegen den TUS Borgloh!

Löwen wollen erfolgreich aus der Winterpause kommen...


15.02.2008 07:45 Uhr | 1. Herren | 1656 x gelesen


An diesem Wochenende beginnt unsere I. Herrenmannschaft des BWM den Rückrundenauftakt mit der Partie auf der Merzener Löwenkampfbahn gegen den TUS Borgloh. Dabei trifft die Brunn-Elf auf den zur Zeit bestplatzierten
Aufsteiger der Bezirksliga V. aus dem Osnabrücker Südkreis! Somit wird die Begegnung der Löwen sicherlich alles andere, als ein „gemütlicher Spaziergang“...

Nach der langen Winterpause wollen die Blau-Weißen mit einem „Dreier“ in das neue Jahr starten. Dabei soll zunächst der Aufsteiger aus Borgloh bezwungen werden und die starke Heimbilanz (ohne Niederlage) weiter aufpoliert werden. Zwar hat sich das Lazarett des BWM noch nicht gelichtet, dennoch hofft Löwen-Coach Brunn, dass der ein oder andere angeschlagene Spieler vielleicht schon am Wochenende den Weg auf die Bank zurückfindet. Nichts desto Trotz werden auch in dieser Partie wieder Elf „heiße“ Löwen auflaufen und versuchen die Punkte für das Team einzufahren.

Das Team aus Borgloh, um Trainer Bernd Birkemeyer, hat sich als Aufsteiger in die Bezirksliga V. das Motto und Ziel: „Gekommen um zu bleiben!“, auf die Fahne geschrieben. Dieses Unterfangen scheint bislang problemloser zu laufen, als zunächst angenommen. Denn der TUS belegt zur Zeit einen beachtlichen 7. Platz und hat sich somit im gesicherten Mittelfeld der Liga festgesetzt. Die Euphorie der spiel- und kampfstarken Truppe konnte somit aus dem Aufstiegsjahr in die neue Saison hinübergenommen werden. Daher wird der TUS auch sicherlich in diesem Jahr noch für die ein oder andere positive Überraschung sorgen. Doch die Punkte in der Begegnung mit dem BWM sollten Sie dennoch auf der Löwenkampfbahn liegen lassen...

Anstoss der Nachholpartie ist am Sonntag, den 17.02.2008 um 14:00 Uhr in Merzen!!!

Die Löwen-Elf hofft zum Auftaktspiel wieder einmal auf eine große Unterstützung der Fans...