Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

„Löwen“ schon am Samstag vor schwerer Pflichtaufgabe!!!

Aufsteiger TUS Borgloh zu Gast in Merzen...


09.11.2007 12:37 Uhr | 1. Herren | 1787 x gelesen


Im vorgezogenen Punktspiel des 14. Spieltags der Bezirksliga V. empfängt der BWM den Aufsteiger aus Borgloh. Der Tabellenachte aus dem Südkreis hat in 12 Spielen, die Bilanz von 6 Siegen, 1 Unentschieden und 5 Niederlagen vorzuweisen und ist somit zur Zeit der stärkste Aufsteiger. Im letzten Heimspiel musste die spielstarke Borgloher Mannschaft jedoch eine empfindliche 0:7-Niederlage hinnehmen. Wollen wir mal sehen, wie sich die Begegnung mit
dem Spitzenreiter aus Merzen entwickelt.

Die Merzener Löwen belegen, nach dem Gipfeltreffen in Hollage (0:0), weiterhin die Tabellenführung und freuen sich auf die nächsten Aufgaben. Dabei soll zunächst der Aufsteiger aus Borgloh bezwungen werden und die saubere Heimbilanz von 6 Siegen aus 6 Spielen weiter aufpoliert werden. Zwar hat sich das Lazarett des BWM, nach der Verletzung von Thomas Geers (Muskelfaserriss), weiter aufgefüllt, dennoch hofft Löwen-Coach Brunn, dass der ein oder andere angeschlagene Spieler vielleicht schon am Wochenende den Weg auf die Bank zurückfindet. Dennoch werden auch in dieser Partie wieder Elf „heiße“ Löwen auflaufen und versuchen die Punkte für das Team einzufahren.

Das Team aus Borgloh, um Trainer Bernd Birkemeyer, hat sich als Aufsteiger in die Bezirksliga V. das Motto und Ziel: „Gekommen um zu bleiben!“, auf die Fahne geschrieben. Dieses Unterfangen scheint bislang problemloser zu laufen, als zunächst angenommen. Denn schon fast nach Ende der Hinrunde belegt der TUS zur Zeit einen beachtlichen 8. Platz mit schon 11 Punkten Abstand bis zum ersten Abstiegsplatz. Die Euphorie der spiel- und kampfstarken Truppe konnte somit aus dem Aufstiegsjahr in die neue Saison hinübergenommen werden. Daher wird der TUS auch sicherlich einen Tabellenplatz im gesicherten Mittelfeld in dieser Saison erreichen. Doch die Punkte in der Begegnung mit dem BWM sollten Sie dennoch auf der Löwenkampfbahn liegen lassen...


Anstoss der vorgezogenen Partie ist am Samstag, den 10.11.2007 um 16:00 Uhr in Merzen!!!

Trotz der früheren Ansetzung hofft die Löwen-Elf auf eine große Unterstützung der Fans...