Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Merzen II. erreicht nur Remis gegen TUS Engter I. !!!

1:1 eigentlich zu wenig im Abstiegskampf...


06.11.2007 15:15 Uhr | 2. Herren | 1514 x gelesen


Am Sonntag gelang der Löwen-Reserve in einem schwachen Kreisligaspiel auf der eigenen Anlage nur ein 1:1 und musste somit wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt einbüßen. Zwar war die Elf von Trainer Carlo Schulenberg über die gesamte Spielzeit leicht feldüberlegen, konnte daraus jedoch kein Kapital schlagen.

Früh mussten die Löwen auf Ihren Routinier Peter Deters verzichten, der mit einer Oberschenkelverletzung leider auswechselt werden musste. Der BWM erspielte sich in der I. Hälfte zwei klare Tormöglichkeiten, die Christian Holstein jedoch zunächst nicht in Tore ummünzen konnte. Engter versuchte immer wieder durch Konter zum Erfolg zu kommen und konnte ebenfalls zwei sehr gute Chance vorweisen, die Löwen-Keeper Florian Rechtien allerdings stark entschärfte.

Nach einem schönen Heber von Torjäger Holstein ging der BWM in der zweiten Halbzeit dann endlich in Führung und sah sich schon auf der Siegerstrasse. Doch nach einer Unachtsamkeit in der Löwen-Defensive kam Engter prompt zum Ausgleich. Nach der gelbroten Karte eines Engteraner Spielers versuchte der BWM noch einmal alles, um die wichtigen Punkte in Merzen zu behalten, doch schließlich brachte kein Team mehr etwas Zählbares zustande.

Fazit: Die Löwen-Reserve verspielte, trotz 1:0-Führung, einen wichtigen Heimsieg und muss weiter auf den vierten „Dreier“ der Saison warten. Da die Konkurrenz in der Liga jedoch auch schwächelt, hat der BWM weiterhin alles selbst in der Hand. In der nächsten Partie in Fürstenau müssen sich die Löwen auf alle Fälle steigern, um dort vielleicht als Gewinner den Platz zu verlassen! Packen wir es an...