Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

A-Jugend vor Start der Rückrunde

Holprige Wintervorbereitung geht zu Ende


23.02.2022 23:39 Uhr | A - Jugend | 258 x gelesen

Vor knapp drei Monaten, am 20.11.2021, endete das Spieljahr 2021 der A1-Jugend der JSG Neuenkirchen/Merzen/Voltlage.
An diesem Tag schlug die Mannschaft vom Trainergespann Christian "Boris" Krieger und Eddy Singer nach toller kämpferischer Leistung das Team der JSG Fürstenau/Schwagstorf/Hollenstede mit 1-0.
Der Sieg wurde trotz massiver Verletzungssorgen eingefahren. Diese Probleme beeinträchtigten die Mannschaft sehr stark und sorgten auch dafür, dass das letzte Spiel der Hinrunde der Saison 2021/2022 – auswärts bei der JSG RaSpo/Sutthausen in Osnabrück – nicht mehr im alten Jahr stattfinden konnte.

Das neue Jahr kam, aber auch im Jahr 2022 blieb die lange Verletztenliste ein treuer Begleiter der A-Jugend. Zum Glück spielte die Pandemie nicht so eine große Rolle, trotzdem konnte das Trainerteam immer nur 8-12 Spieler zum Training begrüßen. Das machte die ganze Sache nicht einfacher.

Hinzu kamen auch die widrigen Witterungsbedingungen mit einhergehenden Platzsperren, aber diesen Kummer ist man ja im Winter schon gewohnt. Das trifft auf alle Mitgliedsvereine der JSG zu! Die Platzwarte tun zwar alles, um den Trainings- und Spielbetrieb zu ermöglichen, aber sie kommen halt auch nicht immer gegen die Natur an.

Ein Testspiel konnte die A-Jugend immerhin absolvieren: am Sonntag, 20.02., trennte man sich 2-2 von der JSG Rulle/Hollage. Nach einem 0-2 Rückstand zeigte die Mannschaft Moral und kam durch Tore von Brandan Siek und Felix Kornhage noch zum verdienten Ausgleich!

MORAL wird auch die Devise für die Rückrunde sein! Natürlich sind noch nicht alle verletzten Spieler wieder fit, aber dann haben andere Spieler die Chance, sich zu zeigen! Wenn die Jungs zusammenhalten und als MANNSCHAFT auftreten, können sie den Widrigkeiten trotzen und noch für die ein oder andere positive Überraschung sorgen! Die Jungs sind auf jeden Fall motiviert und bereit!

Los geht es am Samstag, 26.02., bei dem oben erwähnten Auswärtsspiel bei der JSG RaSpo/Sutthausen. Anstoß ist um 13 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in OS-Nahne.

Autor

Hans-Georg Ruwe

286 Punkte

Beiträge dieser Person