Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Michael Vinke wechselt den Sieg ein

Dritte gewinnt in Bippen

26.10.2018 22:48 Uhr | 3. Herren | 136 x gelesen

Michael Vinke zeigte heute beim Spiel der Dritten in Bippen sein ganzes trainerisches Können. Nachdem in der ersten Halbzeit wenig Torchancen zu notieren waren, bis auf eine die Paul Reinik in seinem Comeback nicht in ein Tor ummünzen konnte, wurde die zweite Halbzeit chancenreich.
Michael Vinke wechselte zunächst Jonas Garmann ein, der einen Freistoß aus 30 Metern mit einem Strahl in den Winkel beförderte und somit die Führung markierte. Bippen drängte auf den Ausgleich, hatte aber keine gefährlichen Abschlüsse parat. Dies lud die Dritte zu Kontermöglichkeiten ein. Der zuvor eingewechselte Julius Bussmann blieb bei einem dieser Konter im 1 gegen 1 vor dem Torwart eiskalt und besorgte den 2:0-Endstand.
Somit wurde Vinkis Anweisung "Nicht schön spielen, sondern dreckig gewinnen" in die Tat umgesetzt.