Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

BW Merzen - Ostercappeln/Schwagstorf 1:1

Löwen mit fahrlässigen Punktverlust

08.05.2018 16:49 Uhr | 1. Herren | 273 x gelesen

Bei herrlichem Sommerwetter am vergangenen Sonntag kam der Blau Weiß gegen den Tabellenletzten aus Ostercappeln nicht über eine enttäuschende Punkteteilung hinaus.
Gegen einen Gast, der über die gesamte Spielzeit leidenschaftlich dagegen hielt, fehlte es an Spannung, Konzentration und Konsequenz im und vorm gegnerischen Strafraum. Zunächst lief alles nach Plan als ein Abpraller des gegnerischen Torwarts zu Martin Dirkes gelang, dieser quer auf Florian Strothmann legte und die Führung bejubelt werden durfte. Anschließend verpasste man es durch fehlende Konsequenz in den entscheidenden Aktionen den Vorsprung weiter auszubauen. Stattdessen gelang dem Gast kurz vor dem Halbzeitpfiff mit einem Treffer mit dem Hinterkopf der Ausgleich.
Im zweiten Durchgang war man zwar weiterhin spielbestimmend, jedoch fehlte es an Präzision im Passspiel, wodurch sich auch die einfachen Ballverluste häuften. Ostercappeln dagegen verteidigte mit Mann und Maus das Unentschieden und kam gelegentlich durch Konter gefährlich vor das Tor. Letztlich blieb es allerdings beim 1:1 und somit ein kleiner Rückschlag im Kampf um die Meisterschaft. Nun heißt es die Scharte im Nachholspiel am morgigen Mittwoch gegen Fürstenau auszuwetzen, bevor man am kommenden Sonntag Kalkriese zum Topspiel an der Löwenkampfbahn erwartet. Hier ist ein Sieg Pflicht, um die Zügel im Titelrennen in der eigenen Hand zu halten.

Autor

Georg Glins

150 Punkte

Beiträge dieser Person