Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Löwen empfangen erneut den "Liga-Primus"!!!

Der BWM will Rothenfelde ein Bein stellen...


26.04.2007 07:41 Uhr | 1. Herren | 1652 x gelesen

Nach nur 24 Tagen, im Bezirkspokal, treffen die Löwen nun auch in der Liga auf den Tabellenführer aus Rothenfelde. Dabei wollen die Mannen von Uwe Brunn (43 Punkte aus 23 Spielen) gegen den SV Bad Rothenfelde (67 Punkte aus 24 Spielen) eine ähnlich gute Partie abliefern, wie es im Pokal der Fall war. Doch diesmal sollen auch weitere Punkte für die Blau-Weißen eingefahren werden.

Der BWM möchte die positiven Leistungen der letzten Wochen untermauern. Zwar geht man als Tabellenfünfter gegen den Spitzenreiter natürlich als "Underdog" in die Partie. Doch die Löwen haben keinen Erfolgsdruck und können gegen den SVR befreit aufspielen. Ganz nach dem Motto: "Wir haben keine Chance, aber die wollen wir nutzen!" Und warum sollte den Merzenern auf der heimischen Löwenkampfbahn denn keine Überraschung gelingen? Der BWM ist seit 6 Spielen in der Bezirksliga Südost ungeschlagen. Wollen wir doch mal sehen, welche Elf unser Trainer am Sonntag auf´s Feld schickt...

Der SV Bad Rothenfelde, um Trainer Thomas Schilling, tritt die Reise mit "viel Respekt, aber höchstmotiviert" nach Merzen an (so wird es zumindest auf der eigenen Homepage verkündet). Da der SVR im Jahr 2007 bislang jedes Pflichtspiel gewonnen hat, gebührt ihm natürlich die Favoritenrolle. Doch irgendwann reißt bekanntlich ja jede Serie und warum nicht an diesem Wochenende? Trainer Schilling wird seine Mannschaft sicherlich wieder in der gewohnten 3-5-2-Grundordnung auflaufen lassen. Personell gesehen kann der SVR, bis auf Christian Weidner (Aufbautraining), aus dem Vollen schöpfen.

Hoffen wir auf einen weiteren spannenden Fußballnachmittag auf der Löwenkampfbahn und weiteren Punkten für den BWM!!!

Anstoß der Partie ist am Sonntag, den 29.04.2007 um 15:00 Uhr in Merzen (Dringend im Kalender notieren)!