Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Altherrenkreismeisterschaft in Wallenhorst

Da war mehr drin

10.02.2015 08:48 Uhr | Alte Herren | 1125 x gelesen

Am Samstag und Sonntag nahmen wir an der Altherrenkreimeisterschaft in Wallenhorst teil. Nachdem am Samstag nach 2 Absagen wir nur in einer Dreiergruppe spielten
(0-3 Niederlage Hollage und 4-0 Sieg gegen Quakenbrück)
ging es schon ungewohnt früh zum gemütlichen Teil über.

In der Zwischenrunde am Sonntag lief der Start zunächst etwas schläfrig. (2-2 Belm, 2-3 Lechtingen, 5-1 Voltlage und 3-0 Berge). Mit 7 Punkten und 12-6 Toren qualifizierten wir uns als 2ter fürs Viertelfinale.

Hier liessen wir uns allerdings durch den ruppigen Gastgeber Wallenhorst aus dem Konzept bringen, so dass wir trotz aller Überlegenheit nur zu einem 1:1 kamen.

Im Siebenmeterschiessen spielten dann die Nerven auch noch einen Streich und nach einem 2:3 war das Turnier für uns vorbei.

Fazit: Hollage gewinnt verdient mit dem größten,jüngsten und spielstärksten Kader das Turnier. Wir hätten es gerne versucht Sie zu schlagen! Vielleicht im nächsten Jahr.

Schade: Rainer Kornhage verletzte sich nach groben Foulspiel und Christtian Schwertmann zog sich eine Muskelverletzung zu. An beide gute Genesung!

Kader:
Andreas Heimbrock, Christian Hackmann, Martin Mohs, Christian Schwertmann (2 Tore),Matthias Stermann (4 T.), Peter Deters (2 T.), Christian Wichmann (1 T.), Michael Kremer (2 T.), Jens Klarmann (2 T.), Rainer Kornhage (4 T.)