Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Nächster Prüfstein wartet auf die Löwen!!!

Holzhausen kommt am Karsamstag


06.04.2007 18:14 Uhr | 1. Herren | 1415 x gelesen

Nur 44 Stunden nach dem Pokalspiel gegen Rothenfelde, treffen die Blau-Weißen (33 Punkte aus 19 Spielen) auf den BSV Holzhausen (17 Punkte aus 18 Spielen) auf der Merzener Löwenkampfbahn.

Merzen ist nach den letzten siegreichen Partien in der Liga (2:0 gegen Rieste und 3:0 in Lechtingen) weiterhin im Aufwind. Trotz des kräftezehrenden Pokalspiels vom Donnerstag, wollen die Löwen ihren nächsten Heimsieg feiern und somit ein angenehmes Osterfest verleben. Uwe Brunn muss jedoch auf seinen Löwen-Libero, Christian Hackmann, verzichten, der sich am Donnerstag eine Muskelverletzung in der Wade zugezogen hatte. Dennoch gibt es für diese Position genügend Alternativen innerhalb der Mannschaft, so dass die Löwen-Abwehr sicherlich wieder ein starkes Bollwerk darstellen wird.

Der BSV Holzhausen hingegen, ist seit 7 Spielen ungeschlagen und somit eine Art "Mannschaft der Stunde" in der Bezirksliga 5 (Südost). Gegen die starken Teams aus Hollage (2:2) und Rieste (1:1) gab es Anfang der Rückrunde jeweils ein Unentschieden auf der eigenen Anlage. Am letzten Sonntag feierte der BSV, um Trainer Dirk Gellrich, einen wichtigen 2:0 Auswärtssieg in Voxtrup und verschaffte sich somit Luft im Kampf um den Klassenerhalt. Holzhausen verfügt über eine sehr junge und konterstarke Mannschaft, die die eigentliche Leistungsstärke in der Tabelle momentan nicht widerspiegelt. Also, Vorsicht ist geboten!!!
Sollte die gefestigte Löwen-Mannschaft jedoch an die Leistungen der letzten Wochen anschließen, dürfte ein weiterer "Dreier" auf eigenem Platz möglich sein.

Anstoss ist am Karsamstag, 07.04.2007 um 17:00 Uhr in Merzen!