Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

SF Lechtingen - BW Merzen II 5:1 (2:1)

06.10.2014 14:16 Uhr | 2. Herren | 1296 x gelesen

Am vergangenen Sonntag verlor man das Auswärtsspiel beim Tabellenzweiten aus Lechtingen mit 5:1(2:1).
Man verpasste es, sich für eine gute Leistung in der ersten Halbzeit zu belohnen.
Nächsten Sonntag, kommt mit Fürstenau ein direkter Konkurrent um den Klassenerhalt. Anstoß ist um 15:00 Uhr auf der Löwenkampfbahn.

Bericht BKR:
Die Löwen-Reserve verliert deutlich mit 1:5 bei den Sportfreunden aus Lechtingen. Allerdings ist das Ergebnis laut Merzens Trainer Peter Deters zu hoch ausgefallen. ,,Das spiegelt nicht unsere Leistung wieder. Wir waren besser als das Ergebnis aussagt", so Deters. Nachdem Merzen II 0:2 zurückgelegen hatte, erzielte Björn Schmidt den 1:2-Anschlusstreffer (25.). Fünf Minuten tauchte Schmidt wieder vor dem Lechtinger Tor auf, vergab jedoch die Möglichkeit zum 2:2. ,,Wir sind mit einem guten Gefühl aus der Pause gekommen, haben uns aber zu sehr locken lassen", meint Deters. In der ersten Viertelstunde der zweiten Hälfte kassierte Merzen II drei weitere Gegentreffer, sodass ,,die Messe spätestens nach dem 1:4 gelesen war", gab Deters nach der 1:5-Pleite zu.

Mehr Informationen: http://www.fupa.net/berichte/wilde-schlussphase-in-ankum-210627.html