Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Vierte weiterhin in der Krise

0:6 Packung gegen Ueffeln II


02.04.2007 07:27 Uhr | 4. Herren | 1363 x gelesen


EIne herbe Packung erhielt die 4.Mannschaft gegen den TSV Ueffeln, nachdem man das Hinspiel noch mit 7:0 erfolgreich war.
Genau wie im Spiel gegen Bohmte(1:5) konnte man wieder sehen, das man im Spiel 9`er gegen 9`er Mannschaft nicht kapiert, das die Abwehrarbeit im Sturm anfängt. Nachdem man am Anfang noch Ueffeln festsetzte, schnürten die Gäste nach und nach die Löwen zu. So kam der Nachbar verdient kurz vor Halbzeit zur 1:0-Führung.
Nach der Pause agierte zwar nunehmend Merzen, aber die Stürmer verloren ein um das andere den Ball, und die Konter der Ueffelner saßen. Alle fünf Gegentore entstanden aus den schnell vorgetragenen Gegenstössen. Merzen kam zu keiner zwingenden Torchance.
Fazit: Wenn nicht langsam die Einstellung und der Kampf zurück kommt, sieht man schon am Mittwoch gegen Epe/Malgarten die nächste Niederlage vor heimischen Publikum.
Danke an dieser Stelle an die AH-Spieler Hubert Thülenjohann, Fisch und Ecki, die kurzfristig einsprangen, da die momentane Spieler-Situation der Reservemannschaften nicht gerade die Rosigste ist.