Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Merzen II morgen in Wallenhorst gefordert

Erster Sieg in Schlichthorst – 1:0!

24.10.2013 16:33 Uhr | 2. Herren | 1337 x gelesen

Am vergangenen Sonntag konnte die Zweite des Blau-Weiß endlich ihren ersten Erfolg einspielen. Beim wichtigen Aufeinandertreffen auswärts beim Mit-Abstiegskonkurrenten aus Schlichthorst gelang den Löwen ein 1:0 Erfolg.
Die Partie war über weite Strecken relative ausgeglichen und an vielen Stellen auch recht zerfahren. Chancen ergaben sich in der ersten Halbzeit etwa gleich verteilt auf beiden Seiten, die Gastgeber hätten nach einer Hereingabe von der linken Seite bei ihren besten Gelegenheit die Führung landen können, vergaben jedoch freistehend vor dem Merzener Gehäuse. Auch die Gäste aus Merzen ließen eine sehr gut Tormöglichkeit liegen, sodass es mit 0:0 in die Pause ging.
In der zweiten Halbzeit gaben mit Johannes Grahs und Fabian von der Haar zwei Spieler nach längerem Ausfall ihr Comeback. Zudem stellte Merzen in der Defensive ein wenig um und stand in der Defensive mit Libero Michael Summe sowie den starken Manndeckern Alex Singer und Florian von den Benken, der den Schlichthorster Stürmer Kodde fest im Griff hatte, sehr stabil. In der 60. Minute gelang Fabian von der Haar bei seinem Comeback nach einer Ecke per platziertem Kopfstoß das goldene Tor!
Als die Gastgeber in den Schlussminuten noch einmal alles nach vorne warfen, wurde es natürlich noch einmal spannend, doch die Löwen überstanden auch die fünfminütige Nachspielzeit und konnten damit endlich den ersten ganz wichtigen Erfolg feiern.

Am morgigen Freitag sind sie dann erneut gefordert. Beim souveränen Tabellenführer aus Wallenhorst, der aus 11 Spielen bisher 31 Punkte holen konnte, treten die Löwen natürlich als krasser Außenseiter an. Dennoch werden sie versuchen, mit konzentrierter defensiver Spielweise dagegenzuhalten und sich keineswegs kampflos geschlagen geben!

Anstoß ist um 19:30 Uhr in Wallenhorst!

Autor

Florian Rechtien

1050 Punkte

Beiträge dieser Person