Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Dritte wenig glanzvoll gegen Kettenkamp

07.10.2013 22:52 Uhr | 3. Herren | 1157 x gelesen

Am vergangenen Sonntag trat die 3. Herren bei bestem Fußballwetter gegen die 2. Herrenmannschaft des SV Kettenkamp an.

Zu Beginn dominierte Merzen das Spiel. Nach nur zehn Minuten konnte Fabian Grahs, nach einem schön durchgeführten Freistoß von Matthias Stermann, den Ball ins gegnerische Tor köpfen.
Merzen machte zunächst weiter Druck und behielt die Spielführung. Allerdings kam Kettenkamp ab Mitte der ersten Halbzeit mehr und mehr ins Spiel. Merzen ließ typischerweise wieder nach und ermöglichte so den Ausgleichstreffer für Kettenkamp in der 40. Minute.
In der zweiten Halbzeit war das Spiel relativ ausgeglichen. Beide Mannschaften erspielten sich Chancen, wobei keine Mannschaft diese für sich nutzen konnte. Erst in der 85. Minute köpfte Kettenkamp zum Siegtreffer nach einem Eckstoß. Merzen konnte diesen Rückstand nicht aufholen, sodass die drei Punkte nach Kettenkamp gingen.
Dieses Spiel hätte nicht verloren gehen dürfen. Merzen zeigte wieder die typische Nachlässigkeit. Dieses Problem gilt es zu beheben, um in den nächsten Spielen wieder erfolgreicher dazustehen.

Autor

Florian Schrader

145 Punkte

Beiträge dieser Person