Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Merzen II am Sa, 27.04. um 18 Uhr mit Heimspiel gegen Lechtingen

Rückblick: Ärgerliche 0:1 Auswärtsniederlage in Achmer

25.04.2013 18:03 Uhr | 2. Herren | 1168 x gelesen

Am gestrigen Mittwoch musste die Zweite sich beim SC Achmer mit 1:0 geschlagen geben.

Ursächlich für diese Niederlage war vor allem die erste Hälfte. Die Löwen fanden zu Beginn der Begegnung nicht richtig ins Spiel und mussten bereits nach gut 5 Minuten den 1:0 Rückstand hinnehmen, den die Achmeraner per direktem Freitstoß erzielen konnten. Im weiteren Verlauf der Halbzeit fanden die Löwen dann besser rein, und es entwickelte sich eine Partie, die zwar leichte Vorteile auf Seiten der Gastgeber hatte, aber beiden Mannschaften Torchancen bot. So trafen die Gastgeber in der ersten Halbzeit noch einmal den Pfosten per Kopfstoß, Merzen vergab seine beste Möglichkeit zum Ausgleich freistehend vor dem gut reagierenden Achmeraner Torwart.

In der zweiten Halbzeit waren die Löwen dann die aktivere Mannschaft und machten Druck auf das Tor der Gastgeber. Dabei erspielten sie sich auch einige Tormöglichkeiten, insbesondere als sie gegen Ende der Partie das Risiko erhöhten. Erfolg sollten die Löwen aber leider nicht mehr haben, ebensowenig aber auch die Gastgeber, denen sich nun Kontergelegenheiten zur Vorentscheidung boten. Folglich endete das Spiel mit 0:1.

Fazit: Ärgerliche Niederlage für die Löwen, da die Gastgeber besser in die Partie kamen und diese Überlegenheit für das entscheidende Tor nutzen konnten. Merzen bewies aber in der zweiten Halbzeit Moral und drängte, leider erfolglos, auf den Ausgleich.


Bereits am Samstag haben die Löwen eine neue Chance, ihr Punktekonto aufzubessern. Gegen die Gäste aus Lechtingen wird dies sicher keine leichte Aufgabe. Doch angetrieben vom großen Ziel Klassenerhalt werden die Löwen wieder alles in die Begegnung werfen, um gegen Lechtingen bestehen zu können!

Anstoß ist um 18:00 Uhr auf der Löwenkampfbahn!!

Autor

Florian Rechtien

1045 Punkte

Beiträge dieser Person