Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Merzen verliert in Badbergen

26.09.2012 16:21 Uhr | 3. Herren | 1336 x gelesen

Am vergangene Sonntag konnte Merzens Dritte wierder keinen Sieg erringen. Der Gegner führte nach den ersten zehn Minuten bereits 2:0.Obwohl man von Anfang an gerade hinten sicher stehen wollte, wurden die Gegenspieler nicht ernst genug genommen. Erst danach fand Merzen in das Spiel hinein und erkämpfte sich einige Chancen. So enstand nun ein Spiel auf Augenhöhe. Christian Kruse konnte in der 44 Minute zum 2:1 anschließen. Allerdings war in der zweiten Halbzeit nicht mehr viel von dem Kampf auf Merzens Seite zu sehen. So stand es zur minnte der zweiten Halbzeit 4:1. Darauffolgend konnte Merzen nicht mehr viel ausrichten. In der 87. Minute konnte Alexander Maunert noch einen Foulelfmeter verwandeln. Zum Endstand von 5:2 kam es in der 90 Minute.

Die Dritte konnte in der neuen Soielklasse noch kein mal einen Sieg erringen. Daher befindet sich die MAnnschaft an einem Tiefpunkt. Jeder Spieler ist gewillt kämpferisch und Spielerisch an die Leistung der letzten Saison anzuknüpfen. Allerdings kann dies auf dem Platz nicht konsequent genug umgesetzt werden. Es gibt während desSpieles immer wieder nur Phasen in denen Merzen dem Gegner ebenbürtig oder auch überlegen ist. Allerdings kann in diesen Phasen nicht genug ausgerichetet werden, um auch mal ein Spiel zu gewinnen.
Hinzu kommt, dass die Startelf wieder einmal völlig neu ist. Aufgrund von vielen Verletzen und gesperrten Spielern ist es nicht möglich, eine Elf zu bilden, die aufeinenader eingespielt ist.

Bedanken möchte sich die Dritte bei allen Spieler die ausgeholfen haben und bei allen Zuschauern.

Autor

Florian Schrader

145 Punkte

Beiträge dieser Person