Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

4. Herren mit Kantersieg gegen Voltlage IV

Ernie Sauerwein an 8 von 9 Toren beteiligt!

18.09.2012 19:56 Uhr | 4. Herren | 2218 x gelesen

SG Voltlage IV - SV BW Merzen IV 1:9

Im ruhigen Rehabilitationsmonat September (3 Spiele, 2 spielfreie Sonntage) konnte die 4. Herren einen überzeugenden 9:1-Sieg feiern. Matchwinner war dabei Ernie Sauerwein, der an 8 Toren beteiligt war. Man einigte sich vor dem Spiel auf 10 gegen 10. Merzen hatte lediglich 12 Spieler im Aufgebot, da Paul Reinik(Knie), Alex Hetke(Bänderriß) sowie Keeper Daniel Dirkes(Fingerverletzung) länger verletzt ausfallen. Mit Mattes Dirkes ist aber ein bärenstarker Ersatz vorhanden. Bis zur Pause ging die Friesentruppe mit 5:1 in Front und liess es danach ruhiger angehen. Am kommenden Wochenende kommt mit dem FC Renslage eine Mannschaft die die letzten beiden Spiele zwar gewonnen hat, das aber gegen die beiden Tabellenletzten. Somit ist am kommenden Sonntag ebenfalls mit einem sicheren Sieg zu rechnen und nach einem freien Wochenende trifft man dann auf das Team Artland Quakenbrück, auf das man sich schon mächtig freut. Hoffentlich sind sind bis dahin wieder einige Akteure fit.

0:1 Paul Klepow v. Ernst Sauerwein, 0:2 Igor Eberhardt v. Ernst Sauerwein, 0:3 Ernst Sauerwein v. Paul Klepow, 0:4 Eduard Gessel v. Ernst Sauerwein, 1:5 Paul Klepow v. Ernst Sauerwein, 1:6 Ernst Sauerwein v. Paul Klepow, 1:7 Eigentor v. Ernst Sauerwein, 1:8 Ernst Sauerwein v. Florian Weiss, 1:9 Nicolas Beckmann (ohne Vorlage)