Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Deutlicher Sieg über den SV DJK Schlichthorst

Mit einem 10:0-Schützenfest gewinnt die ersten Herren auch die zweite Partie des Samtgemeindepokals

18.07.2012 17:40 Uhr | 1. Herren | 1307 x gelesen


Am gestrigen Dienstagabend erlebten die Fußballinteressierten in der Voltlager BEMArena Tore am Fließband. Gegen den SV DJK Schlichthorst aus der 1. Kreisklasse Nord A sprang für die Merzener Löwen ein klarer und auch in der Höhe verdienter 10:0-Sieg heraus.

Insgesamt lieferten die Blau-Weißen eine gute Leistung gegen einen in allen Belangen überforderten Gegner ab, der im Vorjahr nur dem SV Alfhausen und dem SV Kettenkamp den Vortritt und den damit verbundenen Aufstieg in die Kreisliga lassen musste. Zwischenzeitlich fehlte der Mannschaft lediglich die Dosierung dafür, wann der Zeitpunkt gekommen war, den Ball ruhig und sicher in den eigenen Reihen laufen zu lassen oder wann dementgegen der tödliche und entscheidende Pass in die Tiefe gespielt werden sollte. So häuften sich in einem kurzen Abschnitt der Begegnung die Fehlpässe. Ansonsten konnte Trainer Nico Fehlhauer trotz einer intensiven und kraftraubenden Sonntagseinheit zufrieden über die Lauf- und Spielfreude seiner Mannen sein. Der für den verhinderten Georg Glins im Merzener Tor stehende Florian Rechtien wurde lediglich mit einem Fernschuss überrascht, der an den rechten Torpfosten klatschte und aufgrund einer soliden Grundordnung die einzige Torchance der Schlichthorster blieb.

Als Torschützen trugen sich an diesem Abend fünffach Sturmführer Mathias Geers, zweifach Andreas Reinik und je einmal Jonas Baumann, Markus Geers und David Heeger ein.

Den nächsten Test absolviert die erste Herrenmannschaft am kommenden Samstag ab 17:00 Uhr zum Abschluss des Samtgemeindepokals gegen den SV Eintracht Neuenkirchen.

Autor

Markus Geers

345 Punkte

Beiträge dieser Person