Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Erste Herren erfolgreich

Wichtiges 2:0 beim QSC

13.11.2006 07:24 Uhr | 1. Herren | 1374 x gelesen

Mit 2:0 behielt unsere Erste Herren am gestrigen Sonntag Nachmittag auf dem Quakenbrücker Schengbier die Oberhand gegen die Tabellennachbarn vom QSC.

In einem körperbetonten Fußballspiel fand unsere Elf auf dem tiefen Geläuf besser ins Spiel und ging bereits in der 10. Spielminute durch einen schnell vorgetragenen Konter mit 1:0 in Führung. Matthias Geers setzte sich über die linke Seite durch und schloss seine Aktion mit einer Flanke auf Michael Tubbesing ab, der mit dem Kopf zur Stelle war und zum Führungstreffer einlochte. In der Folgezeit agierten die Löwen aus einer kompakten Abwehr heraus und liessen die Quakenbrücker, die erst in der zweiten Halbzeit zu ihrem Spiel fanden, nur bei Standardsituationen gefährlich werden.

In Hälfte zwei erhöhten der QSC das Druck auf das Merzener Tor und drängte auf den Ausgleich. Doch die von Libero Christian Hackmann umsichtig organisierte Abwehr machte an diesem Sonntag eine guten Job und stand dem Quakenbrücker Sturmlauf entschlossen entgegen. Bereits in der Nachspielzeit konnte Andi Reinik dann den letzten Löwenkonter des Tages mit einem Sololauf zum 2:0 abschließen.

Ein wichtiger Sieg, der eine gute Basis für das nächste Heimspiel gegen den BSV Holzhausen darstellt.