Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Merzen II am Sonntag im Samtgemeindeduell gegen Neuenkirchen

Rückblick: Verdiente Niederlage in Bohmte

24.11.2011 22:00 Uhr | 2. Herren | 1492 x gelesen

Nicht nur Merzen I muss am Sonntag zum Derby antreten (im Auswärtsspiel gegen Quitt Ankum), auch die Zweite hat ein Derby vor der Brust: Am Sonntag um 14:00 Uhr steht das samtgemeindeinterne Duell gegen Eintracht Neuenkirchen auf dem Programm.

Doch zunächst ein Rückblick auf den vergangenen Sonntag: Merzen II kassierte hier eine am Ende verdiente 0:2 Niederlage beim souveränen Tabellenführer TV 01 Bohmte. Die erste Hälfte konnten die Löwen ausgeglichen gestalten. Beide Mannschaften konnten sich gute Tormöglichkeiten erarbeiten, doch nur Bohmte konnte eine davon in den Führungstreffer umwandeln (12. Minute, Eigentor). Merzen hatte Pech, als Christian Holstein per Freistoß nur den Innenpfosten traf und Markus Klose wenig später eine Direktabnahme knapp über das Tor setzte. Allerdings hatten auch die Gastgeber Pech, als sie einen Foulelfmeter nicht im Tor unterbringen konnten und eine weitere 100%ige Chance vergaben.
In der zweiten Hälfte trafen die Gastgeber dann nach ca. 65 Minuten zum vorentscheidenden 2:0. Merzen hatte noch eine gute Tormöglichkeit, doch insgesamt waren die Gastgeber nun sehr souverän und hätte auch ihrerseits die Führung noch ausbauen können.

Fazit: Merzen konnte in der ersten Hälfte die Partie offen gestalten und hätte durchaus zum Torerfolg kommen können. Aufgrund der zweiten Hälfte aber eine verdiente Niederlage für die Löwen.

Am kommenden Sonntag hingegen sollen die Punkte wieder auf der Löwenkampfbahn bleiben. Nach dem unglücklichen Pokalaus im Elfmeterschießen werden die Löwen hochmotiviert sein, auf heimischen Boden gegen den Samtgemeindenachbarn zu punkten. Es steht also ein spannendes Spiel auf dem Programm!

Anstoß ist um 14:00 Uhr auf der Löwenkampfbahn!

Unterstützt die Löwen!

Autor

Florian Rechtien

1060 Punkte

Beiträge dieser Person