Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Dritte gewinnt Spitzenspiel

20.11.2011 11:33 Uhr | 3. Herren | 1339 x gelesen

Am Freitagabend gewann die Dritte Herren das Spitzenspiel unter Flutlicht gegen den Tabellenführer aus Alfhausen verdient mit 3-2 Toren.

Merzen war klar,das man hoch konzentiert gegen diesen Gegner zu Werke gehen mußte.So erspielte wir uns einige gute Torchanchen, die wurden aber alle mal wieder vergeben.So mußte in der 39.min erst ein Foulelfmeter an D.Kowalski herhalten um mit 1-0 in Front zu gehen den M.Dirkes sicher verwandelte.
Als alle mit den Halbzeitpfiff rechneten viel völlig unerwartet der Ausgleich zum 1-1,als unser Torwart J.Dieckhoff ein Flachschuß von Alfhausen nicht festhalten Konnte.
So ging man mit dem Unendschieden in die Halbzeitpause,wo Merzen sich vornahm dieses Spiel unbedingt gewinnen zu wollen.
In der 50.min trat Fr.Brüwer er gute Ecke so das ein Alfhausenerspieler den Ball an Hand bekam, so das dem guten Schiedsrichter nichts anderes übrig blieb als wieder auf den Elfmeterpunkt zuzeigen. Den fälligen Elfmeter verwandelte M.Dirkes zum 2-1.In der 69.min erhöhte Merzen sogar noch auf 3-1 als Fr.Brüwer einen langen Ball zu N.Feldmann schlug und der dann,der gesamten Alfhausenerabwehr davon lief und locker am Torwart vorbei schob,ins leere Tor.In der der 75.min verkürzte Alfhausen zwar noch auf 3-2. Als dann in 79.min Fr.Brüwer leider des Feldes verwiesen wurde (Gelbrot), machte Alfhausen noch mal richtig Druck auf das Merzener Tor, aber die Abwehr um P.Küthe machte alle Angriffe der Alfhausener zu nichte.So war der Jubel mit dem Schlußpfiff groß.Am Ende war es ein völlig verdienter Sieg für Merzen aufgrund der Heute sehr guten läuferischen und kämpferischen Leistung.

Aufstellung:
J.Dieckhoff,F.Schrader,P.Küthe,G.Hallermann,M.Vorwerk,Joh.Kemme(72.H.Glins),P.Schrader,Fr.Brüwer,D.Kowalski,M.Dirkes.N.Feldmann(84.min A.Maunert).
Außerdem im Kader:
P.Kohne,S,von den Benken

Nächstes Spiel ist am 4.März 2012 Auswärs um 15 Uhr gegen Renslage.