Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Merzen II vor Auswärtsspiel in Berge

Rückblick: 3:2 Niederlage gegen Wallenhorst

27.10.2011 20:16 Uhr | 2. Herren | 1275 x gelesen

Am kommenden Sonntag, 14:30 Uhr, wird die Zweite des Blau-Weiß In Berge antreten.

Doch zunächst ein Rückblick auf vergangenen Sonntag.
Im Heimspiel gegen Wallenhorst starteten die Löwen gut in die Partie und nahmen das Heft zunächst in die Hand. Merzen gelang es auch, eine sehr gute Tormöglichkeit herauszuspielen, doch leider konnte diese nicht zum Führungstreffer genutzt werden.
Die Gäste aus Wallenhorst machten dieses besser und konnten ihre erste 100%ige Torchance in die 1:0 Führung ummünzen. In der Folge verlor Merzen ein wenig die Ordnung, und die Gäste konnten dieses zur 2:0 Pausenführung nutzen.
Merzen kam dann mit viel Elan aus der Kabine und kämpfte sich ins Spiel zurück. Daniel Holstein konnte per direkt verwandeltem Freistoß 15 Minuten vor Schluss den 1:2 Anschlusstreffer erzielen. Merzen setzte nun alles daran, den Ausgleich zu erzielen, doch stattdessen mussten sie durch einen Konter das 1:3 hinnehmen. Aber auch jetzt gaben sich die Löwen noch nicht geschlagen. Marcel Holstein konnte per Kopfstoß nach einer schönen Hereingabe noch auf 2:3 verkürzen. Die Löwen versuchten nun noch einmal alles, zum Ausgleich reichte es leider nicht mehr.

Fazit: Aufgrund der ersten Hälfte eine nicht unverdiente Niederlage für die Löwen, die aber nicht aufsteckten und tolle Moral bewiesen, dafür aber schlussendlich leider nicht belohnt wurden.

Am kommenden Sonntag gilt es dann, in Berge wieder etwas Zählbares einzufahren. Keine leichte Aufgabe gegen Gastgeber, die derzeit gut in Form sind.
Anstoß ist um 14:30 in Berge am „Buchbach“!

Autor

Florian Rechtien

1045 Punkte

Beiträge dieser Person