Wir sind die Löwen
SV Blau Weiß Merzen e.V.

Debakel in Kettenkamp!! Dritte zeigt schlechteste Saisonleistung!!

01.10.2011 10:22 Uhr | 3. Herren | 1056 x gelesen

Rückblick: Am Sa, den 24.09. musste die 3.Herrenmannschaft gegen die Reserve von Kettenkamp antreten. Nach dem Sieg gegen Voltlage II wollte man gestärkt und zuversichtlich das nächste Meisterschaftsspiel bestreiten und einen weiteren Dreier einholen. Doch es kam alles anders.
Merzen III spielte von der 1. Min unkonzentriert und zeigte unterirdische Fussballkunst. Mit dieser Leistung musste man dann auch in der Anfangsphase den 1.und den 2. Gegentreffer hinnehmen. Martin Dirkes konnte kurz darauf noch den Anschlusstreffer zum 2:1 erzielen, doch vor der Halbzeitpause erhöhte Kettenkamp verdient auf 3:1.

Nach der Halbzeitpause versuchte Merzen 3 irgendwie vors gegnerische Tor vorzudringen, was auch einige Male gelang, jedoch „nicht immer“ zum gewünschten Erfolg führte. Wiederum Martin Dirkes konnte nämlich die Tordifferenz mit einem wunderschönen Gewaltschuss aus 25 Metern in den rechten oberen Knick reduzieren. Merzen machte weiter Druck und warf alle Hoffnung in die ohnehin geschwächte Offensivabteilung (Rull/Feldmann/Kowalski fehlten). Doch nachdem „Spielmacher“ Dirkes nach einem Foulspiel mit einer vllt. überzogenen Roten Karte vom Schiedsrichter des Platzes verwiesen wurde, erzielten die Kettenkamper noch 2 Buden. Endstand 5:2 für Kettenkamp.

Fazit: Ein absolut verdienter Sieg der Ketterkamper Reserve gegen eine katastrophal spielende Merzener Mannschaft, die an diesem Tag überhaupt nicht ins Spiel fand. Mit dieser Leistung kann man kein Spiel gewinnen. Fürs nächste Spiel gegen den SV Vechtel forderte Coach Plog Disziplin und eine andere Einstellung.